Vier Projekte mit Anspruch und Vielfalt

Projekt Leipzig: Berliner Straße 69/69a

  • Lage: Das Grundstück liegt ca. 1.000m vom Hauptbahnhof entfernt. Die Entfernung zum Flughafen und zur A14 beträgt weniger als 10 km. Die Berliner Straße, die Apelstraße und die Bitterfelder Straße begrenzen das Grundstück und ermöglichen so die Ab- und Zufahrt aus/in alle Richtungen.
  • Vorhaben: Auf dem Grundstück können ca. 40.800 m2 BGF entstehen. Die Nutzfläche wird ca. 36.710 m2 betragen.

    In der denkmalgeschützten Immobilie an der Ecke Apelstraße/Berliner Straße soll sich alles um Oldtimer drehen (Einstellen, Ausstellen, Werkstätten, ...). Dafür stehen ca. 9.900 m2 zur Verfügung. Auf der beräumten Fläche sind Parkhaus, Hotel/Baordinghaus, Büros, Werkstätten, ... geplant.

  • Baurecht: Die Fläche ist als Gewerbegebiet ausgewiesen. Die Baugenehmigung kann nach §34 BauGB erteilt werden. Damit ist eine sofortige Umsetzung möglich.

  • Weitere Planungsdetails

Projekt Leipzig: Delitzscher Straße 198

  • Lage: Das Grundstück liegt weniger als 5 km von der A 14 entfernt. Auch zum Flughafen ist die Entfernung geringer als 10 km. Nebenan befinden sich ein Baumarkt, die Bereitschaftspolizei und schräg gegenüber das Klinikum St. Georg.
  • Vorhaben: Folgende Nutzungen sind vorgesehen:

    - Pflegeheim
    - Betreutes Wohnen
    - Medizinische Bereiche
    - Parkhaus
    - Apartments/Hotel

    Die BGF wird ca. 53.000 m2, netto 8.170 m2 betragen.

  • Baurecht: Es ist ein Bebauungsplanverfahren erforderlich. Dieses wird aktuell mit der Stadt abgestimmt.

  • Weitere Planungsdetails

Projekt Leipzig: Graf-Zeppelin-Straße 10-12

  • Lage: Es handelt sich hier um Teile des ehemaligen Flugplatzes Leipzig-Mockau. Das Grundstück liegt neben der Neuen Messe. Die Entfernung zur A 14 beträgt weniger als ein Kilometer. Der Flughafen Leipzig/Halle ist nicht mehr als 10 km entfernt.
  • Vorhaben: Der ehemalige Tower und das Fliegerheim befinden sich als Denkmale auf dem Gelände. Auf dem ca. 30.000 m2 großen Grundstück sind ein Hotel, eine Eventgastronomie, Parkhaus, Büros, Archive, ... geplant. Nutzer für das Hotel und die Erlebnisgastronomie sind da. Die geplante BGF beträgt 29.200 m2. Das ergibt eine Nettofläche von ca. 26.300 m2.
  • Baurecht: Es existiert ein B-Plan.
  • Weitere Planungsdetails

Projekt Markkleeberg: Hauptstraße/Ecke Seenalle

  • Lage: Das Grundstück liegt gegenüber Dehner, Netto und ca. 500 m vom Rathaus entfernt. Die B 2 ist ca. 500 m entfernt, von der man in ca. 1 km die A 38 erreicht.
  • Vorhaben: Es handelt sich um ein Gewerbegebiet. Vorgesehen sind: Hotel, Fitness, Gastronomie, Tanzschule, Büros, Großhandel, Werkstätten, ...

    Verfügbar ist noch das Hotel (ca. 100 Zimmer) und ein Gebäuderiegel mit ca. 6.000 m2 BGF für Büro, Labor,...

  • Baurecht: Der Aufstellungsbeschluss für den B-Plan ist gefasst.

  • Weitere Planungsdetails

-----------------------------

  • Ansprechpartner für Vermietung und Verkauf für alle vier Projekte:
    Herr Gottfried Brand
    04736 Waldheim
  • Tel.: 0172 7705283
    E-Mail: brand-waldheim@t-online.de

Gewerbe Freifläche

Ansprechpartner

Ansiedlung | Immobilienwirtschaft | Sicherheit in der Wirtschaft

Matthias Weiland

E-Mail weiland@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1265
Fax 0341 1267-1422