Prüfungsunterlagen

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Hier finden Sie alle wichtigen Unterlagen zur Prüfung des Ausbildungsberufes "Kaufmann/-frau für Büromanagement".  Weitere Informationen finden Sie unter Prüfungstermine & Anfahrt.

Die Abschlussprüfung wird in zwei Teilen als "gestreckte Abschlussprüfung" in einer bis 2025 befristeten Erprobungsphase erfolgen. Die klassische Zwischenprüfung entfällt. Der erste Teil der Prüfung erfolgt zur Mitte der Ausbildung und umfasst die ersten fünfzehn Monate. Innovativ ist in Teil 2 eine neuartige, mündliche Prüfungsgestaltung, die einen in den Wahlqualifikationen vom Auszubildenden selbst erarbeiteten Report zum Ausgangspunkt für ein Fachgespräch macht und einen besonderen Praxisbezug in der Prüfung sicherstellen soll. Jeder Report muss online über das Portal hochgeladen werden. Neben dieser Variante ist die gängige Stellung von praxisbezogenen Fachaufgaben durch den Prüfungsausschuss möglich.

Für den Lernort Berufsschule wurde zeitgleich ein neuer Rahmenlehrplan erarbeitet, der die bisherige Fächerorientierung zugunsten einer deutlichen Handlungsorientierung neu ausrichtet.

Prüfungsrelevante Unterlagen

Elektronischer Projektantrag

Loggen Sie sich im Portal für die Elektronische Prüfungsabwicklung in der Aus- und Weiterbildung an, um Ihr Projekt digital zu beantragen.

Zum Onlineportal

Materialbereitstellungsunterlagen

Der Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement wurde hier von der Kultusministerkonferenz zur Verfügung gestellt.

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen hilft Ihnen Iris Berger gerne weiter.

T: +49 341 1267-1385
F: +49 341 1267-1426
E: iris.berger@leipzig.ihk.de

IHK Fassade