Bühnenmaler/-in und Bühnenplastiker/-in

Bühnenmaler/Bühnenmalerinnen und Bühnenplastiker/Bühnenplastikerinnen malen oder modellieren Bühnen- und Szenenbilder für Theater, Oper, Musical, Film oder Fernsehen nach den Vorgaben der Regie und der Bühnenbildner/Bühnenbildnerinnen. Für Ausstellungen, Messen, Werbeproduktionen oder Innenausstattungen fertigen sie darüber hinaus Hintergründe, Wandbilder, Dekorationen und auch Plastiken an. Die Berufsausbildung erfolgt im dualen System im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

  • Malerei
  • Plastik

Eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung ist abzulegen.

Zuständige Berufsschule

Oberstufenzentrum Farbtechnik und Raumgestaltung - Wilhelm-Ostwald-Schule
Immenweg 6-10
12169  Berlin
Telefon: 030 90166700
www.wilhelm-ostwald-schule.de

Interessante Links

BERUFENET.DE
Dein Beruf genauer erklärt

IHK Lehrstellenbörse
Finde alle offenen Lehrstellen

IHK TopJob-Magazin
Das IHK-Magazin für Berufseinsteiger und -aufsteiger

Verordnung über die Berufsausbildung mit sachlicher und zeitlicher Gliederung

VERORDNUNG HERUNTERLADEN

Ich möchte diesen Beitrag teilen

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen hilft Ihnen Maik Meyer gerne weiter.

T: +49 341 1267-1193
F: +49 341 1267-1422
E: maik.meyer@leipzig.ihk.de

IHK Fassade