ZAROF. FACHFORUM

Mit der Covid-Pandemie ist ein Mehr an Flexibilisierung von heute auf morgen für viele Beschäftigte Realität geworden. Die Zeit ist reif, sich systematisch mit den Spielräumen und Grenzen der Flexibilisierung von Arbeit auseinanderzusetzen. Was kann Ihr Unternehmen tun?

Das Bedürfnis nach flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitsorten, nach einer flexiblen Anpassung von Arbeitsvolumen und der Art und Weise, wie und womit wir arbeiten, beschäftigt Unternehmen und Organisationen. Die Zeit ist reif, sich systematisch mit den Spielräumen und Grenzen der Flexibilisierung von Arbeit auseinanderzusetzen. Was kann Ihr Unternehmen tun? Wie können Sie das Thema strategisch angehen und operativ umsetzen? Finden Sie es gemeinsam mit uns heraus!

Unsere Agenda am 1. Februar 2024:

  • 08:15 Ankommen & Frühstück
  • 09:00 Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!
  • 09:20 Wir starten gemeinsam in die Themen rund um die Flexibilisierung der Arbeitswelt
  • 10:00 An 6 parallelen Thementischen arbeiten Sie mit uns und unseren Gästen
  • 12:30 Zusammenfassung der Ergebnisse, gemeinsamer Abschluss und Fazit
  • 13:00 Gemeinsames Mittagessen & Get-together
  • 14:00 Ende der Veranstaltung – wie schön, dass Sie da waren!

Mehr Informationen

Termine:

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen rund um die Teilnahme hilft Ihnen Dr. Gert Ziener gerne weiter.