Webinar zur neuen EU-Maschinen-Verordnung

Mit Veröffentlichung der neuen EU-Maschinen-Verordnung Ende Juni 2023 tritt nun eine Vorbereitungs- und Übergangsphase ein. Anders als eine Richtlinie werden bei einer Verordnung die verabschiedeten neuen Anforderungen unmittelbares Recht in den Mitgliedsstaaten.

Die Übergangsfrist beträgt 42 Monate und endet im Januar 2027.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Sächsischen IHKs bietet mit diesem kostenfreien Webinar wiederholt eine allgemeine Informationsveranstaltung zur Aufarbeitung der Neuigkeiten und Veränderungen an. Einleitend werden zusammenfassende Informationen aus der im Frühjahr stattgefundenen Veranstaltung zum Entwurf der neuen Ökodesign-Verordnung und der Einführung eines europäischen digitalen Produktpasses wiederholt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Termine:

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen rund um die Teilnahme hilft Ihnen Daniela Kulik gerne weiter.

T: +49 341 1267-1328
F: +49 341 1267-1422
E: daniela.kulik@leipzig.ihk.de