IHK-Unternehmensstatistik

Mit der Verwaltungsreform zum 01.08.2008 erfolgte eine Neuabgrenzung des IHK-Bezirkes Leipzig.

Neben der Vereinigung der Landkreise Delitzsch und Torgau-Oschatz zum neuen Landkreis Nordsachsen und der Landkreise Leipziger Land und Muldentalkreis zum Landkreis Leipzig wechselte der Landkreis Döbeln in den Zuständigkeitsbereich der IHK Chemnitz. Im Ergebnis dessen reduzierte sich die Zahl der im IHK-Bezirk Leipzig ansässigen Unternehmensstandorte (inkl. Betriebsstätten) um über 3.500.

Ebenfalls erfolgt im Jahre 2008 eine Umstellung der Branchenverschlüsselung von der amtlichen Wirtschaftszweigsystematik WZ 2003 auf die Wirtschaftszweigsystematik WZ 2008.

Nachfolgend finden Sie Übersichten zur Entwicklung der Anzahl der IHK-zugehörigen Unternehmen seit 2010 auf Basis der aktuellen Gebietsstruktur und der amtlichen Wirtschaftszweigsystematik WZ 2008

Für den Zeitraum 2000 bis 2010 erfolgte die Aufbereitung auf Basis der aktuellen Wirtschaftszweigsystematik WZ 2008. Dabei ist zu beachten, dass in der Übersicht aller zugehörigen IHK-Unternehmen ohne Betriebsstätten bis 2007 auch die Unternehmen des bis dahin zum IHK-Bezirk Leipzig zugehörigen ehemaligen Landkreis Döbeln enthalten sind.
Die Darstellung der Wirtschaftszweigstruktur für den Zeitraum 1990 bis 1999 erfolgt auf Basis der damals gültigen Wirtschaftszweigsystematik WZ 2003. Eine Rückrechnung der Ergebnisse auf die aktuelle Systematik WZ 2008 ist nicht möglich!

Auf Anfrage sind auch Spezialrecherchen nach ausgewählten Kriterien möglich

  • regionale Auswahlkriterien (Kreis, Gemeinde, Postleitzahl)
  • differenzierte Branchentiefe (nach NACE-Code)
  • Zeitpunkt von Zu- und Abgang von Unternehmen (ab 2000)
  • Zeitreihen zur Bestandsentwicklung (ab 2000)
  • Rechtsformen der im Handelsregister eingetragenen Firmen

Grundlage für die Datenrecherche bilden die zum Recherchezeitpunkt im Firmenregister der IHK zu Leipzig eingetragenen Unternehmensstandorte. Recherchen sind nur für das Gebiet des IHK-Bezirkes Leipzig möglich. Umfangreiche Recherchen von mehr als einer Stunde sind kostenpflichtig (nach Entgeltordnung der IHK).

 

Nachfolgend können Übersichten zur Entwicklung der Anzahl an IHK-zugehörigen Unternehmen downloaden. Neben den üblichen Excel-Dateien bieten wir Ihnen die Daten auch im maschinenlesbaren CSV-Format an. 

IHK-Unternehmensstatistiken seit 1990

IHK-zugehörige Unternehmen ohne Betriebsstätten nach Wirtschaftsbereichen seit 1990XLSCSV
IHK-zugehörige Unternehmen nach Kreisen und Wirtschaftsbereichen seit 1990XLSCSV

IHK-Unternehmensstatistiken nach Kreisen und Wirtschaftsabteilungen

Öffnen Sie die dem gesuchten Zeitraum entsprechende Registerkarte und wählten Sie die gewünschte Datei.

  • IHK-Unternehmensstatistiken ab 2010
  • IHK-Unternehmensstatistiken für den Zeitraum 2000 bis 2010
  • IHK-Unternehmensstatistiken für den Zeitraum 1990 bis 1999
IHK-zugehörige Unternehmen ohne Betriebsstätten ab 2010XLSCSV
Bestand an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen ab 2010XLSCSV
Zugänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen ab 2010XLSCSV
Abgänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen ab 2010XLSCSV
IHK-zugehörige Unternehmen ohne Betriebsstätten 2000 bis 2010XLSCSV
Bestand an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 2000 bis 2010XLSCSV
Zugänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 2000 bis 2010XLSCSV
Abgänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 2000 bis 2010XLSCSV
IHK-zugehörige Unternehmen ohne Betriebsstätten 1990 bis 1999XLSCSV
Bestand an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 1990 bis 1999XLSCSV
Zugänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 1990 bis 1999XLSCSV
Abgänge an IHK-zugehörigen Unternehmen nach Kreisen 1990 bis 1999XLSCSV

Ansprechpartner

Konjunktur | Statistik

René Schumann

E-Mail schumann@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1254
Fax 0341 1267-1422