Mediation

Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren zur Konfliktbeilegung mit Unterstützung eines neutralen Dritten – dem Mediator.

Vorteile einer Mediation

  • schnell: Mediationsverfahren kennen keine zweite Instanz und führen zumeist in einer Sitzung ohne umfangreichen Schriftverkehr zu einer Lösung
  • unbürokratisch und kostengünstig: Mediationsverfahren sind erheblich günstiger als Gerichtsverfahren über mehrere Instanzen
  • interessengerecht: Ihre Interessen und Ziele werden in die Mediation eingebracht und angemessen berücksichtigt – die erzielten Ergebnisse werden akzeptiert und respektiert
  • zukunftsorientiert: Lösungen sind auf die Zukunft ausgerichtet, bei der alle Beteiligten gewinnen
  • außergerichtlich: Parteien organisieren die Konfliktlösung in eigener Verantwortung ohne Eingriff des Gerichts 
  • stabilisiert Geschäftsbeziehungen: Lösungen sichern Geschäftsbeziehungen langfristig
  • diskret: Mediationsverfahren sind vertraulich und nicht öffentlich

Wie läuft das Mediationsverfahren ab?

Das Verfahren wird auf Antrag eröffnet. Der berufene Mediator setzt sich mit den Konfliktparteien in Verbindung und bittet zum Gesprächstermin. Als Konfliktvermittler strukturiert er das Gespräch zwischen den Parteien, hilft mit gezielten Fragen die zugrunde liegenden Probleme aufzuspüren und unterstützt die Parteien dabei, gemeinsam Lösungen zu suchen und zu finden.

Die Parteien entscheiden selbst, was behandelt und worüber verhandelt wird. Ansonsten gestaltet der Mediator das Verfahren nach freiem Ermessen, jedoch immer unter Beachtung der Interessen der Parteien.

Phasen eines Mediationsverfahrens:

  1. Phase: Verhandlungseröffnung durch den Mediator. Ermittlung der Konfliktthemen.
  2. Phase: Darstellung der Positionen und Ansichten
  3. Phase: Herausarbeitung der tatsächlichen Interessen
  4. Phase: Entwicklung von Optionen und Erarbeiten einer Lösung
  5. Phase: Abschluss einer Vereinbarung

Ansprechpartner

Sachverständigenwesen | Onlinerecht

Peggy Wöhlermann

E-Mail woehlermann@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1311
Fax 0341 1267-1422