Elektronisches Ursprungszeugnis eUZ

Zu den Exportpapieren gehören häufig auch Ursprungszeugnisse, die den Ursprung einer Ware bescheinigen. Die Ausstellung von Ursprungszeugnissen erfolgt auf Antrag durch die Industrie- und Handelskammer.

Zu den Exportpapieren gehören häufig auch Ursprungszeugnisse, die den Ursprung einer Ware bescheinigen. Die Ausstellung von Ursprungszeugnissen erfolgt auf Antrag durch die Industrie- und Handelskammer.

Die IHK zu Leipzig bietet Unternehmen an, Ursprungszeugnisse und andere dem Außenwirtschaftsverkehr (z. B. Handelsrechnungen, Packlisten) dienende Bescheinigungen in einem Online-Verfahren elektronisch zu erstellen. Mit der neuen IHK-Webanwendung Elektronisches Ursprungszeugnis (eUZweb) kann die Beantragung der Dokumente mit einem System der Nutzerkennung (Benutzername und Passwort) jetzt auch ohne Kartenlesegerät und Signaturkarte erfolgen. Mithilfe von Vorlagendateien, Korrekturmöglichkeiten, der Verknüpfung zu Warenwirtschaftssystemen sowie der elektronischen Archivierung wird die Antragsstellung deutlich vereinfacht.

5 gute Gründe für die elektronische Antragstellung:

  • Schnellere Bearbeitungszeiten
  • Einfacheres Ausfüllen des Formulars durch Computerunterstützung
  • Höhere Flexibilität in der Abwicklung der Aufträge
  • Wegfall von Anfahrts- und Postwegen
  • Kosten- und Zeitersparnis durch geringeren Arbeitsaufwand
  • Registrierung
  • Beantragung und Ausstellung von Ursprungszeugnissen und sonstige dem Wirtschaftsverkehr dienende Bescheinigungen
  • Kosten
  • Ansprechpartner

Die Registrierung zur Teilnahme am eUZ-Verfahren muss über die IHK beantragt werden. Dafür senden Sie bitte das Original des Formulares eUZ-Admin zurück. Das Unternehmen erhält nach der Registrierung eines Admins durch die IHK einen Freischaltcode und schließt damit den Registrierungsprozess ab. Im Anschluss können dann gegebenenfalls eigenständig beliebig viele weitere Nutzer für das Unternehmen angelegt sowie deren Rechte vergeben werden.

Formular eUZ-Admin

Über die Anwendung können Unternehmen ihre Ursprungszeugnisanträge und/oder Außenwirtschaftsdokumente elektronisch stellen.

Der Ausdruck der Dokumente geschieht nach Bewilligung durch die IHK im Unternehmen, auf Formularen ohne eingedruckte Nummer. Die bisherige Original-Unterschrift auf dem Antrag wird durch die qualifizierte elektronische Signatur der IHK-Sachbearbeiter ersetzt.

Technische Voraussetzungen:

  • Aktueller Webbrowser
  • https-Freischaltung
  • Windows 7 Betriebssystem oder höher
  • Firewall-Konfiguration
  • Drucker

IHK-Verifizierungsportal:

Mit dem IHK-Verifizierungsportal können ausländische Empfänger für jedes elektronisch ausgestellte Ursprungszeugnis überprüfen, ob es auch wirklich echt ist und die angegebene IHK dafür die Verantwortung übernimmt.

Im Feld 8 des Ursprungszeugnisses ist dafür pro Ursprungszeugnis ein individueller Verifizierungscode angegeben. Diesen Code kann man zusammen mit der Ursprungszeugnisnummer auf der Internetseite https://cert.ihk.de eingeben und somit die Daten prüfen.

Entsprechend der Gebührenordnung und dem aktuellen Gebührentarif. Die Abrechnung erfolgt monatlich.

Bei inhaltlichen Fragen zu den Anträgen wenden Sie sich bitte an das

Team Außenwirtschaft der IHK zu Leipzig
Telefon 0341 1267-1320
E-Mail: export@leipzig.ihk.de

Bei technischen Fragen zur IHK-Signaturanwendung "Ursprungszeugnis" wenden Sie sich bitte an den

Support der IHK-GfI mbH
Telefon 0231 9746-4477
Telefax 0231 9746-463892 (Fax)
E-Mail euzweb.support@gfi.ihk.de

  • Ansprechpartner
  • Öffnungszeiten
  • Hauptgeschäftsstelle
Außenwirtschafts- und Zollrecht

Nadine Thieme

E-Mailexport@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1320
Fax0341 1267-1126
IHK-Service

Tina Serfas

E-Mailexport@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1268
Fax0341 1267-1126
  • Montag, Dienstag, Donnerstag
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
    13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Freitag
    08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
Goerdelerring 5
04109 Leipzig

Telefon: 0341 1267-0
Telefax: 0341 1267-1421
De-Mail: epost@leipzig-ihk.de-mail.de
info@leipzig.ihk.de