Fachangestellter/-e für Medien- und Informationsdienste

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste erfassen, pflegen und verwalten je nach ihrer Fachrichtung Informationen und Daten. Darüber hinaus beraten sie auch Kunden und schließen Verträge ab. Die Berufsausbildung erfolgt im dualen System im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich:

  • Archiv
  • Bibliothek
  • Bildagentur
  • Information und Dokumentation
  • Medizinische Dokumentation

Eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung ist abzulegen.


Ansprechpartner Beratung

Foto von Andreas Schulz - Aus- und Weiterbildungsberater
Aus- und Weiterbildungsberatung

Andreas Schulz

E-Mailschulz@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1460
Fax0341 1267-1422

Ansprechpartner Prüfungswesen

Prüfungsorganisation

Mechtild Richter

E-Mailmrichter@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1383
Fax0341 1267-1426

Zuständige Berufsschulen

Fachrichtungen: Archiv, Bibliothek
Berufliches Schulzentrum 8 der Stadt Leipzig - Gutenbergschule
Gutenbergplatz 8
04103 Leipzig
Telefon: 0341 964420
www.gutenbergschule-leipzig.de

Fachrichtungen: Bildagentur, Information und Dokumentation, Medizinische Dokumentation
Staatliches Berufsschulzentrum Kyffhäuserkreis
A.-Puschkin-Promenade 22
99706 Sondershausen
Telefon: 03632 59733
www.sbz-kyffhaeuserkreis.de 

Dokumente (auf Anfrage)

> Sachliche und zeitliche Gliederung der Berufsausbildung für Fachrichtungen

> Verordnung über die Berufsausbildung

Weitere Hinweise

Nähere Informationen in Form einer ausführlichen Beschreibung finden Sie unter folgender Internetadresse: www.berufenet.arbeitsagentur.de


Berufe von A bis Z