Informations- und Kommunikationswirtschaft

Innovationstreiber für die digitale Wirtschaft, schnell und intelligent vernetzt. Die IKT-Branche ist Motor der digitalen Transformation und dominiert den Alltag von Unternehmen maßgeblich. Sie löst mit ihrer Dynamik alte Geschäftsmodelle auf oder erfindet sie neu. Unbegrenzt scheint das Potenzial an Ideen und Möglichkeiten. Die IKT-Branche bildet für die strategische Zukunft und Wertschöpfung aller restlichen Branchen die zentrale Plattform in Unternehmen.

Ein Wirtschaftszweig mit viel Potential und positiven Sekundäreffekten für andere Branchen ist die Games-Branche. Für die Etablierung der Games-Branche in Sachsen wurde zunächst eine Standortanalyse durch die Stadt Leipzig beauftragt. In dem Gutachten der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) wurden Maßnahmen für eine nachhaltige Strategie ermittelt. Das Gutachten finden Sie unter DOWNLOADS.

Weitere Informationen zum Cluster Informations- und Kommunikationstechnologie der Stadt Leipzig

Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM)

Die Transferstelle für IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM) bündelt verschiedene Initiativen und Angebote rund um das Thema IT-Sicherheit für Unternehmen. Diese werden praxisnah aufbereitet und vermittelt. Des Weiteren erhalten kleine und mittlere Unternehmen Unterstützung bei der Projektumsetzung. Die Angebotsnutzung ist ab Januar 2021 geplant. Bereits jetzt können sich Dienstleister im Bereich der IT-Sicherheit unter „Einfach. Sicher. Machen.“ dem Netzwerk anschließen und ihre Expertise, beispielweise bei Veranstaltungen als Referent, einbringen.

Innovations- und Technologieberatung

Im Rahmen der Innovationserstberatung erhalten Sie kostenfrei Informationen rund um das Thema Forschung und Entwicklung, zur Technologieförderung, den Zugang zu Technologiebörsen sowie Kontakte zu Hochschulen- und Forschungseinrichtungen.

Die Erstberatung nimmt die AGIL GmbH Leipzig als Tochter der IHK zu Leipzig vor.