Gefahrgut

Gefahrgutfahrer/-innen

Kraftfahrer, die Gefahrgut in kennzeichnungspflichtiger Menge befördern, sind bei einem von der IHK anerkannten Veranstalter zu schulen. Im Anschluss daran müssen sie eine Prüfung ablegen. Nach spätestens fünf Jahren ist dieses Wissen im Rahmen einer Auffrischungsschulung mit anschließender Prüfung erneut nachzuweisen.

Prüfungsanmeldung und Gebühren
Die Anmeldung zur Schulung und Prüfung erfolgt direkt bei den Veranstaltern. Diese finden Sie weiter unter auf dieser Seite. Die Höhe der Gebühren entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gebührentarif.

Anerkannte Veranstalter für Gefahrgutfahrerschulungen

USfG | Schulungszentrum Gefahrgut

Im Bürocenter Lindenthal
Lindenthaler Hauptstr. 145
04158 Leipzig

Mobil 0179 11 11 579
Telefon 0341 6514 729
schulungszentrum@usfg.de
https://www.usfg.de/

SVG Beratungs- und Schulungsgesellschaft mbH

Söllichauer Str. 3
04356 Leipzig
Telefon: 0351 8143-241

Ausbildungszentrum für Verkehrsberufe Leipzig GmbH

Georg-Schumann-Straße 257
04159 Leipzig
Telefon: 0341 9116780

Verkehrsinstitut Chemnitz GmbH - Niederlassung Leipzig

Handelsplatz 4
04319 Leipzig
Telefon: 0341 6522690

leipzig@verkehrsakademie.de

123fahrschule Sachsen GmbH

Lindenthaler Hauptstraße 3
04158 Leipzig
Telefon: 0341 60823223

bildung@123fahrschule.de

Fahrschule Brode GbR

Am Bach 18
04509 Kyhna OT Neukyhna
Telefon: 034202 51980

fahrschule.brode@gmail.com

Prüfungsrelevante Unterlagen auf Anfrage

Folgende Unterlagen senden wir Ihnen gerne per Mail zu:

  • Kursplan Basiskurs
  • Kursplan Aufbaukurs Tank
  • Kursplan Aufbaukurs Klasse 1
  • Kursplan Aufbaukurs Klasse 7
  • Kursplan Auffrischungsschulung

JETZT ANFRAGEN


 

Gefahrgutbeauftragte

Alle Unternehmen und Inhaber eines Betriebes, die an der Beförderung gefährlicher Güter mit Eisenbahn-, Straßen- oder Wasserfahrzeugen beteiligt sind, unterliegen der Gefahrgutbeauftragten-Verordnung. Sie müssen also mindestens einen Gefahrgutbeauftragten bestellen.

Dieser Beauftragte hat seinen Kenntnisstand im Rahmen einer Prüfung bei der IHK nachzuweisen. Nähere Erläuterungen sind der Gefahrgutbeauftragten-Verordnung zu entnehmen.

Prüfungstermine*

schriftliche PrüfungAnmeldeschluss
16.04.202403.04.2024
19.06.202405.06.2024
28.08.202414.08.2024
16.10.202402.10.2024
18.12.202404.12.2024

*Änderungen vorbehalten

Ich möchte diesen Beitrag teilen

Ihre Kontaktperson

Bei Fragen hilft Ihnen Tobias Koch gerne weiter.

T: +49 341 1267-1257
F: +49 341 1267-1426
E: tobias.koch@leipzig.ihk.de

Porträt Tobias Koch