anuga

Die Leitmesse für die globale Ernährungswirtschaft

Datum / Ort:
07.10. - 11.10.2023 / Köln, Deutschland
Branche:
Ernährungswirtschaft

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (SMEKUL) organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) die Gemeinschaftsbeteiligung für die sächsische Ernährungswirtschaft auf der »anuga« – internationalen Fachmesse für Handel und Gastronomie / Außer-Haus-Markt.

Sächsischen Unternehmen, die ihr Augenmerk in den vergangenen Jahren auf den Exportsektor gelegt haben, muss man die Messe Anuga nicht mehr vorstellen. Die Anuga ist die Leitmesse in Europa, vielleicht sogar weltweit, und bietet eine repräsentative Breite und Tiefe an Informationen über die globale Ernährungsbranche. Allein die Segmentierung von zehn Fachmessen unter einem Dach lässt schon erahnen, welche Fülle an Themen und Geschäftsmöglichkeiten hier auf die ausstellenden Unternehmen wartet. 

Im zweijährigen Rhythmus die Nummer 1: Große und kleine Unternehmen, junge und etablierte Unternehmen – die Anuga als internationaler Messestandort bietet sich für diese gleichermaßen als Handelsplatz an, auf dem sich Hersteller, Importeure und Großhändler exzellent austauschen können. Branchentrends und visionäre Themen werden zusätzlich in all ihrer Vielfalt beleuchtet und analysiert. 

Bei Interesse an einer Beteiligung in diesem Rahmen melden Sie sich bitte bei der WFS.

Weitere Links:

 

Jens Diener

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH WFS