Online-Magazin der IHK zu Leipzig

Gespräch mit Anja Herzog

Ausschussvorsitzende Ausschuss für Medien, IT und Kreativwirtschaft

Seit wann sind Sie Ausschussvorsitzende? Seit wann im Ausschuss? Und seit wann sind Sie Unternehmerin?

Anja Herzog: Ich wurde im September 2021 zur Vorsitzenden gewählt. Seit 2016 bin ich bereits im Ausschuss aktiv. Ich bin seit 14 Jahren Geschäftsführerin der Leipziger Kommunikations- und Marketingagentur TNC Production GmbH und habe insgesamt über 20 Jahre Berufserfahrung in der Kreativwirtschaft.

Wo sehen Sie die Hauptaufgaben des Ausschusses? Und wie setzen Sie diese um?

Anja Herzog: Unser Hauptanliegen besteht darin, die Medien-, IT- und Kreativbranche in Leipzig sichtbarer zu machen, sie zu stärken und das Netzwerk untereinander auszubauen. Des Weiteren stehen wir der IHK zu Leipzig mit unserer geballten Kompetenz für Fragen, Meinungen und Anmerkungen zur Verfügung. So unterstützen wir beispielsweise bei Vortragsreihen und nehmen an Netzwerkveranstaltungen teil.

Der Ausschuss hat 11 Mitglieder. Wie ist dieser jedoch zusammengesetzt?

Anja Herzog: Der Ausschuss setzt sich aus sehr erfahrenen, erfolgreichen Unternehmern und Unternehmerinnen aus allen Bereichen der Medien-, IT- und Kreativwirtschaft zusammen, die über eine langjährige Expertise verfügen. So zum Beispiel Herr Stock aus dem Eventbereich, Herr Strahl mit seiner Erfahrung im Bereich Industriedesign, Frau Lauterwald als Inhaberin und Betreiberin eines kreativen Raumes oder auch Herr Dr. Trommen als Spezialist zum Thema App-Programmierung. Auch Aktive aus der Agenturbranche sind Teil des Ausschusses.

Wie oft treffen Sie sich im Ausschuss? Was wird in so einer Sitzung besprochen?

Anja Herzog: In der Regel treffen wir uns einmal im Quartal in der IHK zu Leipzig. Zu Beginn dieses Jahres haben wir unsere Ziele definiert und werden die Sitzungen nutzen, um diese zu überprüfen und umzusetzen. Für 2022 haben wir die Vision, ein außenwirksames Projekt umzusetzen, das eine deutschlandweite Strahlkraft haben wird. Bei Bedarf erhöhen wir die Frequenz unserer Treffen und tauschen uns virtuell oder persönlich aus, sofern es die aktuelle Lage zulässt.

Welche Einflussmöglichkeiten hat der Ausschuss auf die Arbeit der IHK zu Leipzig?

Anja Herzog: Wir als Ausschuss haben die Möglichkeit, Stellungnahmen und Entscheidungsvorlagen für die IHK-Vollversammlung vorzubereiten.

Wir geben unsere Einschätzungen zu Projekten des Hauptamts der IHK zu Leipzig ab und forcieren eine brancheninterne und branchenübergreifende Vernetzung.

Weitere Informationen zum Ausschuss

Fotocredit: TNC Production GmbH

Facebook
Twitter
Instagram
LinkedIn
Redaktion Wirtschaft Online

Ansprechpartner

Redaktion WIRTSCHAFT ONLINE

So erreichen Sie Redaktion WIRTSCHAFT ONLINE:

Tel.: 0341 1267-1128
redaktion@leipzig.ihk.de

Veranstaltungen