Zukunftsland Sachsen: New Work - Die neue Arbeitswelt

Ort: SpinLab – The HHL Accelerator, Alte Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-4886

Die Vielschichtigkeit der Anforderung von New Work stellt viele Unternehmen vor die Herausforderung passende Maßnahmen zur richtigen Zeit umzusetzen. Die Veranstaltung übermittelt einen Blick auf die Potenziale, Erfolgsansätze und Rahmenbedingungen an Hand von Praxisbeispielen in Unternehmen.

Der Fachkräftemangel und die Corona-Pandemie sind die Hauptgründe für die aktuelle intensive Debatte um die Erneuerung der Arbeitswelt. Dies umfasst aber nicht nur Homeoffice-Konzepte mit der notwendigen Technikausstattung, sondern grundsätzlich angepasste Wege der Zusammenarbeit und Kommunikation sowie ein neues Verständnis von Führung. Für viele Unternehmen stellen sich z.B. folgende Fragen:

  • Was gibt es bereits für erfolgreiche Beispiele zur Umsetzung der Neuen Arbeitswelten?
  • Wie kann ich Know-How und Fachwissen in meinem Unternehmen zu den Neuen Arbeitswelten aufbauen?
  • Wann eignet es sich, Maßnahmen der Neuen Arbeitswelten in meinem Unternehmen umzusetzen?

Um diese Dimensionen besser erfassen zu können, erhalten die Teilnehmer der Veranstaltung Einblicke in sächsische Unternehmen, welche in diesem Feld mit innovativen Lösungen zur Umsetzung der Neuen Arbeitswelten beitragen. Auch ein Erfahrungsaustausch und Diskussionen mit den Gästen und Teilnehmern trägt hierzu bei. 

Über "Zukunftsland Sachsen"
Diese Veranstaltung ist Teil einer Reihe, initiiert durch das Ministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus des Freistaats Sachsen und organisiert durch die Handelshochschule Leipzig (HHL). In sieben Veranstaltungen im April und Mai 2022 verteilt in Sachsen können sich Unternehmen über Chancen, Herausforderungen und Erfolgsgeschichten zum Digitalisierungsprozess informieren uind austauschen.

Informationen zur Initiative sowie die Termine, Themen und Orte der weiteren Veranstaltungen siehe www.zukunftsland-sachsen.de 

Termine

Datum / UhrzeitVerfügbarkeit
Di, 24.05.2022, 16:00 - 19:30
Keine Anmeldung mehr möglich
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: jaTermin vormerken

Ansprechpartner

E-Business | E-Government

Jenny Krick

E-Mail jenny.krick@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267 - 1176
Fax0341 1267 - 1420