Fachkräftestrategie 2030 für den Freistaat Sachsen

Dynamische Entwicklungen wie der anhaltende Strukturwandel, der sich fortsetzende demografische Wandel sowie die zunehmende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft erfordern eine kontinuierliche Reflexion und regelmäßige Anpassung beschäftigungs- bzw. arbeitsmarktpolitischer Strategien. Aus diesem Grund hat sich die Sächsische Staatsregierung eine Weiterentwicklung der Fachkräftestrategie 2020 zur Fachkräftestrategie 2030 (FKS 2030) zum Ziel gesetzt. Dabei wird der strategische Blickwinkel erweitert und erstmals die betriebliche Perspektive mit aufgenommen. Die FKS 2030 soll bis zum Jahresende vorliegen.

Aktivitäten der IHK:

  • Laufende Begleitung des Abstimmungsprozesses; Abgabe einer Stellungnahme der Sächsischen Industrie- und Handelskammern zum Entwurf im Rahmen der öffentlichen Beteiligung Ende September 2018 sowie zum überarbeiteten Entwurf im Frühjahr 2019
  • Teilnahme am Strategieforum zur Fachkräftestrategie 2030 am 20. September 2018 in Dresden
  • Diskussion des ersten Entwurfs der Strategie im Fachkräfte- und Weiterbildungsausschuss der IHK zu Leipzig am 11. September 2018
  • Mitwirkung in der Arbeitsgruppe des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zur Entwicklung der „Fachkräftestrategie 2030 für den Freistaat Sachsen“  an drei Terminen im Juli und August 2018
  • Fachinterview zur Bestandsaufnahme mit dem Auftragnehmer Prognos AG am 11. Juni 2018

Stand des Verfahrens

  • Veröffentlichung der Fachkräftestrategie Sachsen am 23.05.2019
  • Einbindung der Kammern und Verbände in das Abwägungsverfahren
  • Öffentlichkeitsbeteiligung über das Beteiligungsportal des Freistaates Sachsen Ende September/Anfang Oktober 2018
  • Strategieforum am 20. September in Dresden zur Vorstellung des Entwurfs und Beginn der Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Juli 2018: Entwurf einer zugrunde zu legenden SWOT-Analyse liegt zur Diskussion in der Arbeitsgruppe vor
  • Ankündigung der Staatsregierung zur Fortschreibung der Fachkräftestrategie Sachsen 2020 Ende Januar 2018 (siehe Regierungserklärung des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig, vom 31.01.2018)

Zielerreichung

Ansprechpartner

Beschäftigungspolitik und Fachkräftesicherung

Dr. Elena Temper

E-Mail temper@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1322
Fax 0341 1267-1422