ZAW - Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig veräußert Immobilie in Schkeuditz

  • Bezeichnung: Gebäude und Freifläche
  • Standort: Schkeuditz, Gewerbegebiet Nord
  • Lage: Zwischen Leipzig und Halle (Saale); ca. 15 km nach Leipzig und ca. 30 km nach Halle (Saale)
  • Verkehrliche Erreichbarkeit: Sehr gute überörtliche Fernstraßenanbindung durch BAB 9 und BAB 14; direkte Nachbarschaft zum Flughafen Leipzig/Halle; S-Bahn-Anschluss
  • Nutzungsart: Gebäude und Freifläche
  • Grundstücksfläche (m2): 4.448
  • Gebäudefläche (m2): ca. 895 (Hauptgebäude) zzgl. Baracke
  • Baujahr: ca. 1920; Modernisierung 1997/1998
  • Energieausweis ist in Erarbeitung
  • Beschreibung: Großzügige Ausstattung mit Sanitäreinrichtungen (Dusche, WC) sowie Umkleiden

    Ausreichende Anzahl von Stellplätzen auf dem Grundstück sowie im öffentlichen Straßenraum

    Aufgrund der Raumaufteilung und Ausstattung mit Kühlzellen, Fettabscheider, Lüftungsdecke in der Küche, Fließfußböden mit Rutschhemmung oder PVC-Belag eignet sich das Objekt insbesondere für eine weitere Nutzung als Bildungsstätte oder für eine Umnutzung als Großküche und nach Umbaumaßnahmen auch als Bürogebäude.

    Aktuelle Raumaufteilung: (Angaben in m2)
    Büro: 77
    Gaststätte/Speiseraum: 129
    Büro/Schulungsräume: 70
    Produktion/Sanitär, Umkleiden: 165
    Produktion/Küche, Spülküche, Kühlzellen: 292
    Produktion/Verkehrsflächen: 97
    Produktion/Kühlzellen: 19
    Produktion/Lager und sonst. Nebenflächen: 35

    Für mehr Details ist das Exposé abrufbar.

    Das Objekt steht zur Miete/Pacht und steht bei entsprechenden Angeboten auch zum Kauf.
  • Kontakt: ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH, Industriestraße 34, 04435 Schkeuditz
  • Ansprechpartner: Herr Jörg Hnizdo (Geschäftsführer)
  • Telefon: 034204 7099110
  • E-Mail: joerg.hnizdo@zaw-leipzig.de

Gewerbe Immobilie

Ansprechpartner

Ansiedlung | Immobilienwirtschaft

Matthias Weiland

E-Mail weiland@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1265
Fax 0341 1267-1422