3 Lagerhallen + Bürogebäude + Garagen + Freifläche auf 30.000 Quadratmetern

  • Standort: Salzstraße 10, 04828 Machern
  • Lage: Randlage
  • Lagebeschreibung: Die Entfernung zu Machern beträgt ca. 5 km. Leipzig ist ca. 24 km und Dresden ca. 100 km entfernt. Direktanbindung über die B 107 und ca. 13 km bis zur A 14 und A 38. Die Gewerbeimmobilien liegen also im wichtigsten Wirtschaftsdreieck zwischen Leipzig, Dresden und Chemnitz.
    Der Standort bietet hervorragende Rahmenbedingungen in Hinblick auf die Lage innerhalb Mitteldeutschlands. Mit dem schnell erreichbaren Anschluss an die Autobahn A 14 besteht somit eine optimale Anbindung an die weitere Hauptverkehrslinien, wie z. B. die Autobahnen 9 und 38. Über die anliegende Bundesstraße B 107 erreichen Sie schnell Leipzig und das Umland.
  • Objektart: Produktionshalle, Lagerhalle, kombinierte Hallen- und Bürofläche
  • Gesamtfläche (m2): 31.406
  • Nutzfläche (m2): 6.585
  • Besonderheiten: 24h-Betrieb möglich
  • Beschreibung:
    Lagerhalle groß: ca. 2.180 m2 BGF
    - Werkfenster
    - Photovoltaikanlage
    - elektronische Rolltore

    Maschinenhalle: ca. 450 m2 BGF
    - Photovoltaikanlage

    Lager: ca. 350 m2 BGF

    Lagerfreifläche: ca. 3.000 m2 BGF

    Bürogebäude: ca. 720 m2 BGF
    - zentrale Heizungsanlage (Erdgas)
    - Fenster mit doppelter Isolierverglasung
    - Fußbodenheizung im Büro EG
    - Wärmedämmungverbundsystem im Bürotrackt
    - Kunststoffeingangstüren

    14 Garagen mit ca. 605 m2 BGF
    - Photovoltaikanlage
  • Weitere Details im Langexposé
  • Energieausweis wird zur Besichtigung vorgelegt
  • Entf. zum Flughafen (km): bis 10
  • Entf. zur Autobahn (km): bis 10
  • Entf. zum KLV-Terminal (km): bis 10
  • Immobilie steht zum Kauf
  • Angeboten von:
    Frau Sabine Böhnke
    AnKaSa Immobilien GmbH
    Leipzig
    Telefon: 0341 44233858
    E-Mail: boehnke@ankasa-immo.de 
    Internet: https://ankasa-immo.de/
  • Sonstige Informationen:
    Im Alleinauftrag wird folgende umfangreiche Gewerbeliegenschaft angeboten:
    Das Grundstück ist ein Gewerbekomplex und bebaut mit diversen Lager- und Maschinenhallen, Verwaltungs- und Sozialgebäude, 2 Garagenkomplexe, Werkstatt, sonstigen großzügige aspaltierte Freiflächen (Außenlager) und Nebengebäuden.
    Derzeitige Jahresnettokaltmiete beträgt ca. 112.184 Euro.
    Die ehemalige Produktionshalle (Ziegeleibetrieb) wird derzeit als Lager- und Unterstellhalle benutzt und ist z. T. vermietet. Die Zufahrt in die Hallen ist ebenerdig.
    Das Gelände ist vollständig eingezäunt.
    Die hintere Halle ist ebenfalls vermietet.
    Das gebauten Bürogebäude besteht aus einen Unter- und Obergeschoss. Im EG befinden sich die modernen Büros und Sozialräume. Das Obergeschoss dient momentan als Lager oder Archiv und ist mit neuen Fenstern ausgestattet. Hier besteht noch Modernisierung-/Renovierungsbedarf.
    Im Jahr 2010 wurden laufende Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt, hauptsächlich im Erdgeschoss am Verwaltungs-/Sozialgebäude.
    Die Zufahrt ins Gelände ist über ein gesichertes Sektionaltor befahrbar.
    Die Hallenhöhe beträgt ca. 11 m. Die Rolltore haben eine Höhe von ca. 4 Meter.
Bilder

Gewerbe Hallenobjekt

Ansprechpartner

Ansiedlung | Immobilienwirtschaft | Sicherheit in der Wirtschaft

Matthias Weiland

E-Mail matthias.weiland@leipzig-ihk.org
Telefon0341 1267-1265
Fax0341 1267-1422