Incoterms® 2020

Die Incoterms® regeln einheitlich die Vertrags- und Lieferbedingungen für den Außenhandel. Mit den Incoterms werden im Kaufvertrag eindeutig die Verpflichtungen der Parteien definiert und gleichzeitig das Risiko rechtlicher Komplikationen reduziert. Die Incoterms® werden von der Internationalen Handelskammer (ICC) herausgegeben.

Die Incoterms®-Klauseln sind weltweit anerkannt und werden in 90 ca. Prozent aller internationalen Kaufverträge vereinbart. Mit der ersten Veröffentlichung des Incoterms®-Regelwerks im Jahre 1936 wurden erstmals global gültige Standards für die Lieferbedingungen bei internationalen Geschäften angeboten, die heute in über 120 Ländern anerkannt sind.

Eine Übersicht zu den Klauseln, eine graphische Aufarbeitung sowie eine Zusammenstellung wichtiger FAQs finden Sie hier

 

Ansprechpartner

Foto von Matthias Feige - Consulting International und Geschäftsfeldmanager International
Consulting International | Geschäftsfeldmanager International

Matthias Feige

E-Mailfeige@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1324
Fax0341 1267-1420