Unsere Partner

Mit den Industrie- und Handelskammern in Dresden und Chemnitz(Landesarbeitsgemeinschaft) und durch die Mitwirkung im Rahmen der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) erfolgen regelmäßige Abstimmungen, um eine bestmögliche Förderung von sächsischen Unternehmen im internationalen Geschäft zu erreichen.


Weltweites Servicenetz

Nutzen Sie die Kontakte vor Ort in 86 Ländern. Die IHK zu Leipzig arbeitet mit den deutschen Auslandshandelskammern (AHK) und den Repräsentanten der Deutschen Wirtschaft zusammen, die auf allen wichtigen Märkten der Welt vertreten sind.

Als Partner im europäischen Netzwerk Enterprise Europe erhalten Sie Informationen zu gesetzlichen Regelungen der Europäischen Union aus erster Hand und können auf kurzem Weg Ansprechpartner in EU-Institutionen für die Unternehmen nutzen.


Wirtschaftsinteressen in Brüssel vertreten

Die Brüsseler Vertretung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) und das Enterprise Europe Network verfügen über einen direkten Draht zu den Institutionen der Europäischen Union. So nehmen wir Einfluss und vertreten die Interessen unserer IHK-Mitgliedsunternehmen in der Europäischen Union.


"Germany Trade and Invest" (GTaI)

"Germany Trade and Invest" (GTaI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. Sie ist für uns ein wichtiger Partner, der mit seinen Auslandskorrespondenten über aktuelle Entwicklungen im Ausland berichtet und eine Reihe von Serviceleistungen anbietet.