IHK-Ausbildungsmodelle

Duale Berufsausbildung mit Abitur- DuBAS

Das Projekt zielt auf eine Doppelqualifizierung der Jugendlichen innerhalb von vier Jahren ab. Die Jugendlichen können ihren IHK-Berufsabschluss in einem von drei ausgewählten MINT-Berufen sowie ihre allgemeine Hochschulreife erwerben. 

Mehr Informationen

Duale Höchstleistungen - Sport und Ausbildung

Ziel des einzigartigen Projektes ist es, mit einem speziell abgestimmten Lehrplan hoch motivierten Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, Leistungssport und berufliche Perspektive besser miteinander zu vereinen. 

Mehr Informationen

Duales Abiturientenmodell

Das Modell der praxisorientierten Kombination von Erstausbildung und Aufstiegsfortbildung bietet die Möglichkeit drei bundesweit anerkannte Abschlüsse (IHK Prüfung) innerhalb von drei Jahren zu erreichen. 

Mehr Informationen

Ansprechpartner

Abteilungsleiterin Prüfungsorganisation

Kerstin Schroth-Geier

E-Mail schroth-geier@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1350
Fax 0341 1267-1426
Zur Zeit finden keine Veranstaltungen statt.