Willkommenslotse

Passgenaue Besetzung: Ausbildung geflüchteter Menschen

Jährlich kann eine Vielzahl von Ausbildungsplätzen nicht besetzt werden. Da insbesondere kleine und mittlere Unternehmen zumeist nicht über ausreichend personelle und finanzielle Ressourcen verfügen, um die zeitintensive Nachwuchssuche durchzuführen, bietet die IHK zu Leipzig gerade diesen Betrieben den Service der passgenauen Vermittlung durch die "Willkommenslotsin" an.

Anerkannte Flüchtlinge, Asylbewerber und Geduldete können eine Beschäftigung aufnehmen. Bei der dualen Ausbildung kommt keine Altersbeschränkung zum Tragen.

Wirken Sie dem Fachkräftemangel aktiv entgegen. Entdecken Sie das Fachkräftepotenzial der Flüchtlinge.

Vorteile für Unternehmen

  • Aufbau einer betrieblichen Willkommenskultur
  • gemeinsame Erarbeitung von Anforderungsprofilen für Azubis
  • Informationen zu Förder- und Unterstützungsprogrammen (z.B. Sprachkurse)
  • Beratung und Hilfe während der Ausbildungszeit
  • Bewerbersuche und Vorauswahl
  • Unterstützung bei Formalitäten zum Abschluss eines Ausbildungsvertrages

Vorteile für Flüchtlinge

  • Erfassung der Interessen und Unterstützung bei der beruflichen Orientierung
  • Branchen: Handel, Bau, Industrie, Hotel, Gastronomie, Logistik, IT, Immobilien, Medien, Freizeit, Tourismus
  • Kontakt zum Unternehmen
  • Unterstützung beim Bewerbungsprozess
  • Beratung zu Förder- und Unterstützungsprogrammen während der Ausbildungszeit
  • Unterstützung von Asylbewerbern/Asylbewerberinnen, Geduldeten und Menschen mit Aufenthaltserlaubnis
Hinweis

Weitere Informationen und einen Überblick zur Beschäftigung von Flüchtlingen unter www.leipzig.ihk.de/beschaeftigung-von-fluechtlingen

Das Programm wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Die Leitstelle ist der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH). Ziele sind u.a. der Ausbau und die Pflege eines Pools ausbildungs- und beschäftigungswilliger Unternehmen für Flüchtlinge, die Etablierung einer Willkommenskultur und die Initiierung eines umfangreichen Unterstützernetzwerks.

Willkommenslotse

Josephine Meister

E-Mail meister@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1484
Fax 0341 1267-1420