Ausbildungsplatzförderung

Für manche Unternehmen ist es schwierig alle Ausbildungsinhalte im eigenen Unternehmen abzudecken. Für diese Betriebe gibt es die Möglichkeit der Ausbildung im Verbund.

Ausbildung im Verbund bedeutet die Vermittlung von Ausbildungsinhalten in anderen Unternehmen oder Einrichtungen ergänzend zur eigenen betrieblichen Ausbildung. Ziel ist das Ausbildungspotenzial von Unternehmen und die Qualität der Ausbildung zu erhöhen.

Dafür es die Förderung der überbetrieblichen Ausbildung im Verbund. Finanziert wird diese Maßnahme aus Mitteln des Europäischen Sozialfond (ESF).

Konkrete Informationen und Anforderungen zum Antragsverfahren, den Fördervoraussetzungen und weiteren Konditionen finden Sie unter nachfolgendem Link.

Ansprechpartner Beratung

Foto von Gabriele Seifert - Aus- und Weiterbildungsberaterin
Aus- und Weiterbildungsberatung

Gabriele Seifert

E-Mail seifert@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1360
Fax 0341 1267-1420