Tierpfleger/-in

Der Tierpfleger ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Der Beruf wird in Industrie und Handel in den folgenden Fachrichtungen ausgebildet

  •  Forschung und Klinik
  •  Zoo
  •  Tierheim und Tierpension.

Bei der Abschlussprüfung ist festzustellen, ob der Prüfling die erforderlichen Fertigkeiten beherrscht, die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten besitzt und mit dem ihm im Berufsschulunterricht vermittelten, für die Berufsausbildung wesentlichen Lehrstoff vertraut ist.


Zuständige Berufsschule

Oberstufenzentrum Agrarwirtschaft Peter-Lenné-Schule
Hartmannsweilerweg 29
14163 Berlin
Telefon: 030 81490112

Staatliche Berufsschule II Ansbach
Steingruberstraße 6
91746 Weidenbach-Triesdorf
Telefon: 09826 9711

Ansprechpartner Prüfungswesen

Prüfungsorganisation

Eberhard Meineck

E-Mail meineck@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1385
Fax 0341 1267-1426

Ansprechpartner Beratung

Foto von Andreas Schulz - Aus- und Weiterbildungsberater
Aus- und Weiterbildungsberatung

Andreas Schulz

E-Mail schulz@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1460
Fax 0341 1267-1420

Weitere Hinweise

Nähere Informationen in Form einer ausführlichen Beschreibung finden Sie unter folgender Internetadresse: www.berufenet.arbeitsagentur.de


Berufe von A bis Z