Fotomedienfachmann/-frau

Fotomedienfachleute beraten Kunden und verkaufen ihnen foto- und videobezogene Produkte und Dienstleistungen. Sie erstellen fotografische Aufnahmen und bearbeiten Bilder am Bildschirm. Die Berufsausbildung erfolgt im dualen System im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Eine Zwischen- und eine Abschlussprüfung ist abzulegen.


Ansprechpartner Beratung

Foto von Gabriele Seifert - Aus- und Weiterbildungsberaterin
Aus- und Weiterbildungsberatung

Gabriele Seifert

E-Mail seifert@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1360
Fax 0341 1267-1420

Ansprechpartner Prüfungswesen

Prüfungsorganisation

Katrin Knüpfer

E-Mail knuepfer@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1237
Fax 0341 1267-1426

Zuständige Berufsschule

Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft, Gesundheit und Technik
Dr.-Friedrichs-Ring 43
08056 Zwickau
Telefon: 0375 287170
www.bsz-wgt-werdau.de

Weitere Hinweise

Nähere Informationen in Form einer ausführlichen Beschreibung finden Sie unter folgender Internetadresse: www.berufenet.arbeitsagentur.de


Berufe von A bis Z