Der "edward" 2018 - IHK-Bildungspreis geht an...

Die IHK zu Leipzig hat am 21. Juni 2018 zum siebten Mal ihren Bildungspreis „edward“ an Unternehmen verliehen, die sich überdurchschnittlich in der Berufsorientierung sowie in der beruflichen Aus- und Weiterbildung engagieren. 10 Betriebe waren für die Auszeichnung nominiert, drei von ihnen konnten die gusseiserne Trophäe mit nach Hause nehmen.

Der „edward“ ist für die Gewinner mit 3.000 Euro dotiert. Die Zweitplatzierten erhielten 2.000 Euro und die Drittplatzierten konnten sich über 1.000 Euro Preisgeld freuen, welches für die Fachkräftequalifizierung im Unternehmen eingesetzt wird. Alle 10 Finalisten erhileten außerdem einen Imagefilm für ihr Arbeitgebermarketing. Anstatt üblicherweise 9 waren dieses Jahr 10 Unternehmen als Finalisten nominiert, da in der Kategorie 2 zwei Unternehmen punktgleich waren und den 3. Platz belegten.

Ansprechpartner

Bildungspolitik

Katja Herrfurt

E-Mail herrfurt@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1354
Fax 0341 1267-1422