IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft

Datum / Ort: 30.05. - 03.06.2022 / München, Deutschland
Bewerbungsfrist: 31.03.2021
Branche: Umwelttechnik/Energie

Auf der IFAT, der Weltleitmesse für Umwelttechnologie in München, werden vom 30. Mai bis 3. Juni 2022 zukunftsweisende Technologien, Innovationen sowie maßgeschneiderte Strategien und angepasste Lösungen für die jeweiligen Marktbedürfnisse präsentiert.

Für Unternehmen der Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft organisieren die sächsischen Industrie- und Handelskammern eine Firmengemeinschaftsbeteiligung.

Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm und praxisnahen Live-Demonstrationen ist die IFAT die Innovationsplattform der Branche und ermöglicht Unternehmen einen Austausch auf internationaler Ebene. Vom weltweit agierenden Systemanbieter bis hin zu hochspezialisierten Mittelstandsunternehmen –branchenrelevante Unternehmen können sich mit ihren zukunftsfähigen Technologien und Konzepten sowie Produkten und Dienstleistungen zur energieeffizienten und ressourcenschonenden Wasser-, Abwasser-, Abfall- oder Rohstoffwirtschaft präsentieren.

Anmeldeunterlagen

Allgemeine und besondere Teilnahmebedingungen

Ansprechpartner

Claudia Goldmann

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig

Telefon: 0341 1267-1260
E-Mail: messeservice@leipzig.ihk.de