bauma

Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte

Datum / Ort: 24.10. - 30.10.2022 / München, Deutschland
Bewerbungsfrist: 30.01.2022
Branche: Maschinen- und Anlagebau, Zulieferwirtschaft

Mit mehr als 3.500 Ausstellern und knapp 630.000 Besuchern hat die bauma 2019 die globale Branche für Bauwesen, Baustoffe und Bergbau in Bewegung gesetzt. Als einzige Fachmesse weltweit vereint die Baumaschinenmesse in München die gesamte Breite und Tiefe der Baumaschinenbranche und zeigt einen vollständigen Überblick über Geräte und Maschinen rund um die Baustelle, den Bergbau, die Rohstoffgewinnung und -verarbeitung, die Baustoffherstellung, sowie Zulieferer und Dienstleistungen.

Zur nächsten Auflage im Jahr 2022 haben sächsische Unternehmen wieder die Chance am IHK-Firmengemeinschaftsstand teilzunehmen, um ihre Neuheiten einem Publikum internationaler Reichweite vorzustellen, wertvolle Geschäftskontakte zu knüpfen und neue Kunden zu gewinnen.

Ausstellungsschwerpunkte sind:
Antriebstechnik, Fluidtechnik, Aggregate; Zubehör, Verschleißteile; Dienstleistungen; Prüf-, Mess-, Regel- und Steuerungstechnik; Maschinen und Anlagen zur Additiven Fertigung / 3-D-Druck von Verschleißteilen; Kommunikation, Navigation; Arbeitssicherheit

Anmeldeunterlagen

Allgemeine und besondere Teilnahmebedingungen

 

Ansprechpartner

Claudia Goldmann

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig

Telefon: 0341 1267-1260
E-Mail: messeservice@leipzig.ihk.de