CHRISTMASWORLD 2024

Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck

Datum / Ort:
26.01. - 30.01.2024 / Frankfurt am main, Deutschland
Bewerbungsfrist:
31.08.2023
Branche:
Kreativ-, Lifestyle und sonstige Messen

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) organisiert die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH  (WFS) erstmalig einen Gemeinschaftsstand auf der Messe Christmasworld. Diese Veranstaltung gilt mit rund 1.000 Ausstellern aus 40 Ländern und mehr als 35.000 Fachbesuchern als die Weltleitmesse für Dekoration und Festschmuck. Nationale und internationale Aussteller präsentieren aktuelle Trends und Innovationen rund um alle Feste und Feierlichkeiten des Jahres. Von Christbaumkugeln und Osterschmuck über Kerzen und Floristenbedarf bis hin zu Partyartikeln und Feuerwerk – auf keiner anderen Messe ist das Angebot für festliche Produkte so breit gefächert. 

2023 feierten die Aussteller die beste Christmasworld seit Jahren. Mehr als 35.000 Facheinkäufer – 71 Prozent davon aus dem Ausland – waren in bester Orderlaune und begeistert von der neuen Angebotsvielfalt. Aussteller freuten sich über volle Auftragsbücher und viele internationale Neukontakte. Der Zutritt ist nur Fachbesuchern gestattet, es findet kein Direktverkauf an Privatkunden statt.

Bei Interesse an einer Beteiligung in diesem Rahmen melden Sie sich bitte bis zum 31. August 2023 bei der WFS an.  Anmeldung hier möglich.

    Das Dienstleistungsangebot der WFS für die Aussteller im Rahmen des sächsischen Gemeinschaftsstandes umfasst dabei die gesamte Koordination des Auftrittes, wie z. B. Kontakt mit dem Veranstalter, Flächenbuchung, Standplanung und -organisation, die einheitliche grafische Gestaltung, Werbemaßnahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie messeübliche Bewirtung und Betreuung vor Ort. 

    Parallel zur Christmasworld finden auch die internationalen Konsumgüterleitmessen Ambiente und Creativeworld statt - gemeinsam die globale Drehscheibe für kommende Lifestyle-Trends. Sie spiegeln die zunehmende Verschmelzung der Lebenswelten wider und fokussieren auf das Topthema Nachhaltigkeit. 4.561 Aussteller belegten im Jahr 2023 auf 352.950 Bruttoquadratmetern das gesamte Frankfurter Messegelände und beeindruckten 154.000 Händler aus der ganzen Welt mit ihren Neuheiten. Teilnehmer aus mehr als 170 Nationen feierten die persönliche Begegnung.

    Weitere Links:

    Sylvia Sadlo

    Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH WFS

    T: 0351 2138-143
    E: Sylvia.Sadlo@wfs.saxony.de