Workshop IT-Sicherheit - kleine Maßnahmen mit großer Wirkung

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-3602

IT-Sicherheit ist Handwerk und kein Hexenwerk. In diesem Workshop erhalten Sie wertvolle Informationen, wie Unternehmen Ihren Schutz optimieren können und es werden praxisnahe Beispiele sowie Sofortmaßnahmen besprochen, die Sie schnell und einfach umsetzen können.

Die IT-Sicherheit ist immer dann bedroht, wenn es eine Schwachstelle gibt, die ein Angreifer ausnutzen kann. Das größte Sicherheitsrisiko in Unternehmen ist nach wie vor der Faktor Mensch und dessen Unwissenheit. In der Regel ist genau dieser Faktor dafür verantwortlich, dass die eigentlich sichere IT unsicher wird. Bereits durch kleine Systemeinstellungen oder Programme – die sogenannte Schatten-IT – können solche Sicherheitslücken entstehen. Schatten-IT entsteht unbewusst und dient meist dem Zweck, einen schnelleren Datenzugriff oder ein besseres Kundenerlebnis zu generieren.

Schon kleinere Maßnahmen und die Steigerung des Bewusstseins für Sicherheitsrisiken können dabei helfen, die IT-Sicherheit im eigenen Unternehmen zu verbessern. Hierzu gehört z.B. ein praxisorientiertes Sicherheitskonzept sowie die Absicherung bei der Vernetzung von Geräten und Anwendungen, welche über das firmeninterne Netzwerk hinausgehen und Verbindungen über das Internet einschließen.

Inhalte des Workshops:

  • Grundlagen der IT-Sicherheit und Praxisbeispiele
  • Mobiles Arbeiten und Herausforderungen
  • Meine Daten sind sicher auf meinem Server, der Cloud vertraue ich nicht! Wirklich?
  • Workshop – Wie sicher ist Ihre IT?
  • Abschlussdiskussion – Was muss angepasst werden?

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Mi, 26.06.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Noch 17 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

E-Business | E-Government

Jenny Krick

E-Mail krick@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267 - 1176
Fax 0341 1267 - 1420