Verlademöglichkeiten im Hafen Torgau

Ort: Zweckverband Torgau-Westelbien, Am Wasserturm 1, 04860 Torgau (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-4237

In den vergangenen Jahren hat der Hafen Torgau eine umfassende Modernisierung als trimodaler Hub erfahren – hier können nun Güter aller Art zwischen Lkw, Zug und Schiff verladen werden. Über die Möglichkeiten informiert die Betreibergesellschaft SBO vor Ort in Torgau.

Der Ausbau der B 87 rund um Torgau kommt weiter nur schleppend voran, tagtäglich bilden sich dort Staus und behindern den Warenverkehr. Eine Lösung kann das Umladen der Güter auf andere Verkehrsmittel, den Zug oder das Binnenschiff sein. Hierzu bietet der Hafen in Torgau nun neue Möglichkeiten: Mit einem eigenen Gleisanschluss mit zwei je 290 Meter langen Verladegleisen ist auch ein Umschlag Zug – Lkw gut möglich. Lager- und Produktionsflächen stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die Veranstaltung beginnt mit einer Führung durch die Hafenanlagen. Anschließend können die Teilnehmer mehr über die Verlade- und Lagermöglichkeiten im Hafen aus erster Hand erfahren.

Termine

Datum / UhrzeitVerfügbarkeit
Di, 03.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Noch 17 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: jaAnmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Regionale Standortpolitik

Dr. Tilman Schenk

E-Mailschenk@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1277
Fax0341 1267-1422