Stammtisch Life Science – Förderung innovativer Geschäftsmodelle

Ort: BIO CITY Leipzig, Deutscher Platz 5, 04103 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-3506

Förderung innovativer Geschäftsmodelle und disruptiver Innovationen in den Life Sciences.

Es wird zum einen ein Überblick über das bislang Erreichte, über den Einsatz der Fördermittel des Freistaates Sachsen und über die weiteren Potenziale für die Zukunft gegeben. Zum anderen wird der EIC Accelerator (ehemals KMU-Instrument unter HORIZON 2020) als ein EU-Förderinstrument vorgestellt, das KMU auf dem Weg vom fertig gestellten Prototypen bis zum marktreifen Produkt mit Zuschüssen und Kapitalbeteiligungen unterstützt.

Programm:

17:00 Uhr Begrüßung
17:05 Uhr

„Erfolge und Potenziale der Biotechnologie im Freistaat Sachsen“
Christoph Zimmer-Conrad, Leiter des Industriereferats im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

17:45 Uhr

„Förderung disruptiver Innovationen bis zur Marktreife – der EIC Accelerator Pilot“
Tobias Espig, AGIL GmbH Leipzig, Key Account Manager im Enterprise Europe Network

18:15 Uhr Geselliger Erfahrungsaustausch

 

Ansprechpartner

Innovation | Cluster

Daniela Kulik

E-Mail kulik@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1328
Fax 0341 1267-1422