Sommerakademie 2020: New Work - Mehr Flexibilität durch virtuelles Arbeiten

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-4103

Unternehmen haben in den letzten Monaten neue Erfahrungen mit der Arbeit im Homeoffice gesammelt. Diese Arbeitsweise für die Zukunft in die Unternehmensorganisation und -kultur zu überführen, um so ein flexibleres aber auch effizienteres Arbeiten zu ermöglichen, stellt eine große Chance dar.

New Work steht für flexible, anpassungsfähige Arbeits- und Organisationsformen als Antwort auf den stetigen Wandel und steigende Komplexität. Vor allem im Zusammenhang mit Homeoffice ist der Begriff in letzter Zeit geradezu Sinnbild für eine Arbeitsweise geworden, welcher sich zahlreiche Unternehmen aktuell annehmen müssen. New Work ist dabei eine Chance für Unternehmen - nicht nur in Krisenzeiten.

Regina Köhler von AviloX GmbH ist Expertin für New Work und lebt es in Ihrem Unternehmen selbst. Sie erläutert, was New Work genau ist und zeigt Beispiele auf, wie andere Unternehmen dies bereits umgesetzt haben.

Gunnar Hopfe von FS eCommerce übermittelt zudem konkrete Tipps, wie das Homeoffice effizienter gestaltet und Probleme vermieden werden können.

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen einschließlich der geltenden Hygienebestimmungen. Vielen Dank.

Termine

Datum / UhrzeitVerfügbarkeit
Mi, 26.08.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Noch 22 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: jaAnmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

E-Business | E-Government

Jenny Krick

E-Mailkrick@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267 - 1176
Fax0341 1267 - 1420