Schulung: automatisierte E-Mail-Marketing-Kampagnen selbst erstellen

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 90,00 € (zzgl. Mehrwertsteuer)

WebCode: IHK-4238

Durch den Einsatz von Marketing-Automation lassen sich Kommunikationsprozesse automatisieren. Damit können Kunden effizienter gewonnen und gebunden werden. In dieser Schulung lernen Teilnehmer unter Anleitung, wie Sie ein E-Mail Marketing Tool einrichten, verstehen und Ihre erste Kampagne erstellen.

Ziel der Schulung ist es, dass Teilnehmer das Grundprinzip der Marketing-Automation und die dafür notwendige Software verstehen und sich mit diesen Grundlagen weiterführend mit der Umsetzung auseinandersetzen können.

Folgende Inhalte werden hierfür übermittelt und von jedem Teilnehmer mit Unterstützung selbst umgesetzt:

  • Einrichtung der Software
  • Verstehen der Funktionen
  • Anmeldeformulare für die Webseite erstellen
  • Rechtssichere Double-Optin Prozesse
  • DSGVO-konforme Leadgenerierung
  • Newsletter versenden
  • Willkommenskampagne erstellen
  • Kontakte segmentieren und Filtern
  • Mit intelligenten Smartlinks arbeiten
  • und vieles mehr …

Corwin von Kuhwede von Kuhwede Media wird die Teilnehmer durch die Schulung führen und alle Schritte erläutern. Die Schulung ist branchenoffen gehalten und richtet sich an Kleinunternehmer, Geschäftsführer, Marketing- Vertriebs- oder Personalverantwortliche.

Teilnehmer benötigen einen eigenen Laptop oder ein Tablet mit dem Browser Google Chrome. Für das verwendete Tool muss vorab ein Testzugang eingerichtet werden. Die Informationen hierzu werden den Teilnehmern rechtzeitig übermittelt.

Was ist Marketing-Automation:
Die Marketing-Automation umfasst alle Vorgänge, mit denen potenzielle Kunden automatisiert mit relevanten Inhalten per E-Mail angesprochen werden. Sie dient in der Regel der Kundenakquise. Hierfür werden Kampagnen einmal aufgesetzt und starten dann für jeden Kontakt zum individuellen Zeitpunkt. Dies spart Zeit und kann den Erfolgsfaktor erhöhen.
Dabei geht es nicht um die komplette Automatisierung der Kommunikation. Vielmehr hilft die Marketing-Automation, wiederkehrende Prozesse zu vereinfachen. Das können beispielsweise das Zusenden von einheitlichen Informationen an Kunden, Antworten auf wiederkehrende Kundenfragen oder die täglichen E-Mails sein. Dabei werden vorhandene Textbausteine verwendet und mit PDF-Dokumenten versendet.
Für solche Fälle gibt es Software-Lösungen verschiedenster Anbieter, die Unternehmen nutzen können. Diese Lösungen enthalten eine Art Baukastensystem, mit dem eigene individuelle Kampagnen nach den eigenen Anforderungen individuell gestaltet werden können. Technisch sind hierfür keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. 
Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig, wobei Marketing-Automation für Online- und Offline-Unternehmen funktioniert. Sowohl Berater und Dienstleister als auch Einzelhändler können davon profitieren. Dabei kann das Verfahren in verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen und die Kundenakquise optimieren.

Die Einsatzgebiete können sein:

  • Leadgenerierung (Kontakt zu einem Interessenten bzw. potentiellen Kunden)
  • Leadqualifizierung
  • Terminierungen
  • Angebotsmanagement
  • Kunden Onbarding
  • Kundenbewertungen
  • Nachverkäufe
  • Event-Management
  • Qualitätssicherung
  • Lernmanagement
  • Recruiting
     

Hinweise:
Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen einschließlich der geltenden Hygienebestimmungen. Vielen Dank.

Die kostenfreien Gästeparkplätze der IHK zu Leipzig sind begrenzt. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe befinden sich auf dem öffentlichen Park­platz vor unserem Gebäude und am Naturkundemuseum.

Termine

Datum / UhrzeitVerfügbarkeit
Do, 04.02.2021, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Noch 19 freie Plätze
Kosten: 90,00 € (zzgl. Mehrwertsteuer) Anmeldung erforderlich: jaAnmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

E-Business | E-Government

Jenny Krick

E-Mailkrick@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267 - 1176
Fax0341 1267 - 1420