Russland: B2B online mit Unternehmern aus der Region Wolgograd

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 99,90 Euro (mit Dolmetschleistung) / 79,90 Euro (ohne Dolmetschleistung)

WebCode: IHK-4162

Die IHK zu Leipzig und die IHK Wolgograd (Russland) laden zu individuellen, terminierten Online-Kooperationsgesprächen ab dem 09.09.2020 ein.

Zwischen den beiden IHKs besteht seit 06.04.2011 eine Kooperationsvereinbarung.

Organisatorische Infos:

1.
Kosten und Leistungspaket

  • technische Unterstützung (Sie bekommen einen Einladungslink);
  • Dolmetschleistung (bilateral, konsekutiv);
  • Partnersuche in der Region Wolgograd auf der Grundlage Ihrer Gesprächs- und Geschäftspartnerwünsche;
  • Individuelle Terminplanung;

Preis:
1. Gesamtpaket: 99,90 Euro / 1 dt. Unternehmen / 1 Stunde Gespräch (Abrechnung über IHK zu Leipzig);
2. Gesamtpaket ohne Dolmetschleistung Deu-Ru: 79,90 Euro / 1 dt. Unternehmen / 1 Stunde Gespräch (Abrechnung über IHK zu Leipzig).

Achtung: Wenn Sie ein Gespräch zum Thema „Export aus Russland nach Deutschland bzw. in ein anderes EU-Land“ planen, übernimmt die russische Seite Ihre Kosten.

2.
Technische Voraussetzungen für B2B online mit Unternehmern aus der Region Wolgograd/Russland (Quelle: IHK Wolgograd).

3.
Nachhaltigkeit
Zur Fortführung begonnener Gespräche und Kontaktanbahnung mit weiteren Unternehmen und anderen Einrichtungen in Wolgograd zieht die IHK zu Leipzig eine Unternehmerreise in Betracht.
 
Um Anmeldungen bis 22.08.2020 wird gebeten.

 

Ansprechpartner

Consulting International

Natalia Kutz

E-Mailkutz@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1245
Fax0341 1267-1420