PERSONAL–GESUNDHEIT–KOSTEN: Das Innerbetriebliche Konfliktmanagement

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-2531

Im Rahmen des Unternehmersprechtages werden Ihnen Mittel und Methoden zur nachhaltigen Konfliktbearbeitung durch systemische Mediation vorgestellt.

Konflikte kosten bares Geld. Sei es, weil sie zu Kundenverlusten führen können oder zu demotivierten Mitarbeitern, die nur "mit halber Kraft" arbeiten. An mancher Stelle kommt sogar die Frage auf, ob Beschwerdemanagement wichtiger ist als Akquise.

Welcher Nutzen ergäbe sich hingegen, wenn wir einen Großteil der möglichen Eskalationen bereits im Vorfeld entschärfen könnten?

Ziel der Veranstaltung:

Dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg im Unternehmen braucht  gesunde, zufriedene Mitarbeiter, die fachlich kompetent sind und eine hohe Bindung zum Unternehmen haben. Das gelingt mit einem unternehmensspezifischen Management der Konflikte. 

Als Teil des Qualitäts-, Personal- und Gesundheitsmanagements ist das KONFLIKTMANAGEMENT - der Weg zum LANGFRISTIGEN ERFOLG.

NICHT gegen, sondern MIT DEM KONFLIKT ARBEITEN

Die Referentin unserer Veranstaltung, Frau Christel Schlegel, Rechtsanwältin, Anwaltsmediator und Systemdesigner, möchte Ihnen daher u. a. folgende Themen und Überlegungen näherbringen:

  • Analyse der Konflikte 
  • Bearbeitung der schädlichen Konflikte 
  • Förderung der positiven Konflikte
  • Analyse der Konfliktkosten, Kostensenkungsmodelle 
  • Mittel und Methoden der Kostensenkung
  • Erweiterung des bestehenden Konfliktsystems  durch ein Konfliktmanagement
  • Weiterbildung der Konfliktfähigkeit durch mediative Kompetenz
  • Verwaltung der Konflikte 

In Anschluss daran, steht die Referentin für Diskussionen und Einzelgespräche zur Verfügung. Unternehmer erhalten die Chance wertvolle Informationen rund um das Thema der Konfliktbearbeitung zu erhalten und gleich die Antworten auf ein Bündel verschiedenster Fragen mitzunehmen.

Es wird kein Teilnahmeentgelt für den Unternehmersprechtag erhoben.

Teilnehmerkreis: Geschäftsführer, Inhaber, Personalleiter, Leiter Vertriebsabteilungen, Mitarbeiter Beschwerdemanagement, Mitarbeiter Rechtsabteilung

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Mi, 19.07.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Leider ausgebucht
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Termin vormerken
Mi, 19.07.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Leider ausgebucht
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Termin vormerken

Ansprechpartner

Sachverständigenwesen | Onlinerecht

Susanne Richter

E-Mail susanne.richter@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1311
Fax 0341 1267-1422