KurzKrimiNacht zur IHK zu Leipzig

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-3438

Kurzkrimiautorinnen und- autoren stellen ihre Mordsstorys aus verschiedenen Anthologien vor. Ein mörderisch guter Abend mit einem bunten Strauß aus kleinen Morden und Gaunereien.

Da geht es um Märchenmorde, die (tödliche) Wahrheit und wie es sich wirklich zugetragen hat. In den neuen Sachsenmorde wird die dunkle Seite von Sachen betrachtet und führen den Leser schonungslos zu den Abgründen der menschlichen Gesellschaft. Um sich ungebetene Bekanntschaften vom Hals zu halten, liefern die brandneuen Giftmorde tödliche Anleitungen.

Einlass ab 19 Uhr (Veranstaltungsraum im Erdgeschoss)

Autoren:

  • Martina Arnold
  • László I. Kish
  • Ulrike Bliefert
  • Hartwig Hochstein
  • Franziska Steinhauer
  • Bernd Köstering

Märchenmorde - die (tödliche) Wahrheit
Und wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie noch heute. So enden fast alle Märchen. Über Hunderte von Jahren hinweg wurden aus realen Begebenheiten kindgerechte Erzählungen. Das Märchen blutrünstig sein können, ist bekannt. Aber wussten Sie, dass Pinocchio seinen besten Freund mit einem Hammer erschlagen hat, nur weil er ihm auf die Nerven ging.
Märchen und Wahrheit passt das zusammen? Dieser Frage sind Krimi-Autorinnen und Autoren nachgegangen und haben die (tödliche) Wahrheit herausgefunden. Lesen Sie in dieser Anthologie, wie es sich wirklich zugetragen hat. Oder war es zum Schluss doch ganz anders?

Sachsenmorde 3 - 13 packende Thriller aus dem Freistaat
Möchten Sie Sachsen einmal ganz anders kennenlernen? Sich auf eine Reise zur dunklen Seite des Freistaats begeben? Dann ist der 3. Band der Sachsenmorde genau das Richtige für Sie.
In 13 Krimis weht ein mörderischer Wind durch das Bundesland, wenn die beteiligten Autorinnen und Autoren tödliche Psychopathinnen, finstere Rächer und anderes lichtscheues Gesindel ihr Unwesen treiben lassen.
Kein Landkreis, keine der drei kreisfreien Städte wird ausgespart, wenn Verbrecher blutige Taten in den blühenden Landschaften verüben.

Giftmorde 4 - Brandneue tödliche Anleitungen
Bereits zum vierten Mal extrahieren Krimiautorinnen und -autoren das Gift von Floras tödlichen Kindern, um boshafte Geschichten aufs Papier zu bannen, in denen lästige Zeitgenossen ins Nirvana befördert werden.
Eine gierige Camperin, eine gemobbte Steuerfachfrau und nach Rache lechzende Mörder – sie alle machen sich die giftigen Gaben der Natur zunutze, um kleine und große Alltagsprobleme aus dem Weg zu räumen.
Bevor Sie jedoch, nach Lektüre der brandneuen tödlichen Anleitungen, selbst den Samen für eine radikale Problemlösung aussäen, bedenken Sie, das Kraut, das sich daraus entwickelt, könnte auch Ihnen zum Verhängnis werden.

Termine

Datum / Uhrzeit
Fr, 22.03.2019, 19:30 Uhr
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: nein Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Sekretariat Dienstleistungen

Ramona Wagner

E-Mail wagner@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1276
Fax 0341 1267-1420