"Gut beraten - Aktuelle Fördermittelprogramme für Unternehmer in Sachsen"

Ort: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-3449

Die Teilnehmer erhalten einen detaillierten Einblick in die relevanten Fördermittelprogramme zur Beratungsförderung für Einzelunternehmen und KMU. Dabei werden Programme von Bund und Land im Kontext der EU-Förderung besprochen.

Welche relevanten Programme gibt es? Welches Programm ist konkret für welche Unternehmen geeignet und nutzbar? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Was genau sind de-minimis-Hilfen? Welche konkreten Anforderungen und Themen kann ich mit welchem Fördermittelprogramm bearbeiten? Wie hoch sind die Förderquoten und Zuschüsse? Wie genau erfolgt eine reibungslose Antragstellung - was muss ich dabei beachten? Wie erkenne ich mögliche Ausschlusskriterien und wie vermeide ich sie?

Die Informationen erfolgen praxisnah und konkret und sind für die Unternehmen direkt umsetzbar. Praktische Tipps und Einblicke in Abläufe und Formalien helfen, Fallstricke und Formfehler zu vermeiden und wichtige Fristen zu kennen. Die Fördermittelprogramme decken alle relevanten betrieblichen Themen ab, angefangen von Umwelt- und Technologiefragen über moderne Personalpolitik bis hin zur Fachkräftesicherung und Weiterbildung im Unternehmen.

Für diese Informationsveranstaltung konnten wir als Praxispartner Lange Consulting Leipzig gewinnen. Frau Martina Lange ist langjährige Beraterin in Unternehmen und berichtet über ihre praktischen Erfahrungen.

 

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Di, 19.03.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Noch 6 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Foto von Christian Sablottny - Branchenberater für Industrie | Bau | Landwirtschaft
Branchenberatung Industrie | Bau | Landwirtschaft

Christian Sablottny

E-Mail sablottny@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1305
Fax 0341 1267-1420