Geschäftlich tätig in Schweden

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-2680

Themen der Veranstaltung sind die Erschließung des schwedischen Marktes, mögliche Vertriebswege sowie die rechtlich sichere Abwicklung grenzüberschreitender Dienstleistungserbringung in Schweden.

Bessere weltwirtschaftliche Rahmenbedingungen und eine schwache Schwedische Krone haben die Stimmung im Verarbeitungsgewerbe des nordischen Landes aufgehellt, und die Wirtschaft in Schweden im Jahr 2016 um über 3 Prozent wachsen lassen.

Noch stärker als vom Export wird die Konjunktur durch inländische Wachstumskräfte, besonders durch den Wohnungsbau angetrieben, vor allem in den Großräumen Stockholm und Göteborg. Auch die 2016 um 5 bis 6 Prozent gestiegenen Bruttoanlageinvestitionen haben zum Aufschwung beigetragen.

Die Infoveranstaltung zu den Geschäftschancen und Markteinstiegsmöglichkeiten in Schweden wurde gemeinsam durch die IHK zu Leipzig und Handwerkskammer zu Leipzig mit Unterstützung der Deutsch-Schwedischen Handelskammer organisiert. Die beiden Referentinnen letzterer Einrichtung stehen auch für individuelle Beratungsgespräche im Anschluss an ihre Vorträge zur Verfügung.

Programm
08:30 UhrRegistrierung der Teilnehmer
09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde
Matthias Feige, Geschäftsfeldmanager International
Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
09:10 Uhr Zusammenarbeit Sachsen - Schweden aus Sicht des Schwedischen Honorarkonsulats in Leipzig
Petra Löschke, Honorarkonsulin des Königreichs Schweden für Sachsen und Sachsen-Anhalt
09:20 Uhr Geschäftschancen, Markterschließung und Vertriebswege in Schweden
Anne Geitmann, Deutsch-Schwedische Handelskammer
10:20 Uhr Kaffeepause
10:30 Uhr Grenzüberschreitende Dienstleistungserbringung rechtlich sicher abwickeln
Dr. Kerstin Kamp-Wigforss, LL.M. Rechtsanwältin | Bereichsleiterin Recht, Deutsch-Schwedische Handelskammer
12:00 Uhr Get-together / Imbiss
12:30 Uhr
(fakultativ)
Einzelberatungen mit den Vertreterinnen der Deutsch-Schwedischen Handelskammer (bis 15:30 Uhr)

Für die Einzelberatungen ist eine Extra-Anmeldung im Veranstaltungsvorfeld formlos per E-Mail an goldbergk@leipzig.ihk.de erforderlich! Wir setzen uns ca. eine Woche vor der Veranstaltung mit Ihnen zwecks Vereinbarung des konkreten Beratungstermins in Verbindung.

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Fr, 17.11.2017, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Noch 17 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Consulting International

Christina Goldbergk

E-Mail goldbergk@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1323
Fax 0341 1267-1420