Fit für die E-Rechnung? Informationen über ZUGFeRD, XRechnung und Co.

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-4122

In der Veranstaltung werden die gesetzlichen Anforderungen an elektronische Rechnungen und die Format erläutert. Es wird zudem aufgezeigt, wie diese digital verarbeitet werden können mit Blick auf die Prozessoptimierung im Zahlungs- und Finanzbuchhaltungsprozess.

Elektronische Rechnungen (E-Rechnungen) sind häufig schon fester Bestandteil des kaufmännischen Alltags. Nahezu jedes Unternehmen bekommt mittlerweile Rechnungen in elektronischer Form zugestellt, z. B. als Anhang in einer E-Mail. Zudem versenden immer mehr Unternehmen Ausgangsrechnungen in einem elektronischen Format. Welchen Nutzen schaffen die E-Rechnungen bei digitalen Arbeitsprozessen? Welche gesetzlichen Verpflichtungen und Anforderungen an Verarbeitung und Aufbewahrung müssen erfüllt werden? Diese Fragen werden in der Veranstaltung beantwortet und an Hand von praktischen Beispielen die elektronischen Rechnungsformate ZUGFeRD und XRechnung erläutert.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen einschließlich der geltenden Hygienebestimmungen. Vielen Dank.

Termine

Datum / UhrzeitVerfügbarkeit
Di, 01.09.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Noch 14 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: jaAnmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

E-Business | E-Government

Jenny Krick

E-Mailkrick@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267 - 1176
Fax0341 1267 - 1420