Fachtag: Elektromobilität im Praxistest

Ort: Eisenmühle; G41;04523 Elstertrebnitz (Lageplan)

Kosten: 25,00 €

WebCode: IHK-2396

E-Mobilität ist derzeit in aller Munde und trotzdem sind Elektrofahrzeuge bis jetzt nicht im Alltag angekommen. Viele Unternehmer fragen sich, ob die innovative Fahrzeugtechnik auch für ihren Betrieb zweckmäßig und wirtschaftlich sinnvoll ist.

Um diese Informationslücke zu schließen, gilt es kleine und mittlere Firmen aller Gewerke, Dienstleister sowie Unternehmen mit eigenem Fuhrpark über die aktuellen ökonomischen Eckwerte von Elektrofahrzeugen sowie die ganz praktischen Aspekte der Elektromobilität zu informieren.

Hierzu lädt die Eisenmühle Elstertrebnitz mit Unterstützung der IHK zu Leipzig zu einem Fachtag "Elektromoblität im Praxistest" mit Fachvorträgen, Fahrzeugschau und Testfahrten in ihr historisches Gebäudeensemble am Elstermühlgraben südlich von Leipzig. Erfahrene E-Mobil-Experten stehen Rede und Antwort zu den Themen Einstiegsmöglichkeiten, Schaffung eigener Ladeinfrastruktur und Wettbewerbsvorteile durch intelligente Nutzung der Elektromobilität.

Schirmherr Landrat Henry Graichen konkretisiert das Elektromobilitätskonzept des Landkreises Leipzig und dessen Initiativen, um seine Attraktivität als innovativer Wirtschaftsstandort mit nachhaltig orientiertem Tourismus zu steigern. Aus überregionaler Sicht informiert ein Vortrag über nutzerorientierte Lösungen in Mitteldeutschland.

Im Unkostenbeitrag von € 25,00 sind neben dem inhaltlichen Programm auch der Mittagsimbiss und eine Führung durch die historische Wasserkraftanlage und Eisenpulvermühle enthalten.

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung über den Flyer

Anmeldefrist ist Sonntag, der 23. April 2017.

Ansprechpartner

Energieberatung | Geschäftsfeldmanager Innovation und Umwelt

Jens Januszewski

E-Mail januszewski@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1263
Fax 0341 1267-1422