E-Vergabe - Öffentliche Aufträge souverän meistern

Ort: Handwerkskammer zu Leipzig, Dresdner Straße 11/13, 04103 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-2608

Seit 2016 sind bei Ausschreibungen öffentlicher Auftraggeber nur noch elektronische Angebote zugelassen. Unternehmer, die bis jetzt noch nicht an einem elektronischen Vergabeverfahren teilgenommen haben und wissen wollen, wie das funktioniert, werden umfassend informiert.

Vergabeexperten beleuchten unter anderem rechtliche Rahmenbedingungen, Zeithorizonte und die Einführung weiterer digitaler Verfahren im Vergabeprozess. Vertreter der Stadt Leipzig erläutern außerdem die neue Herangehensweise beim zentralen Rechnungseingang. Beim anschließenden Erfahrungsaustausch und Imbiss stehen Ihnen die Referenten gern zur Verfügung.

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Di, 12.09.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Anmeldung möglich
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Öffentliches Auftragswesen | Sicherheit in der Wirtschaft

Klaus Höhne

E-Mail khoehne@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1258
Fax 0341 1267-1422