Den richtigen Sprachkurs für Auszubildende mit Migrationshintergrund finden

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-3923

Informationsveranstaltung zu berufsbegleitenden Sprachkursen

Den richtigen Sprachkurs für Auszubildende zu finden – berufsbegleitend und berufsspezifisch – ist eine Herausforderung. Auszubildende mit Migrationshintergrund im ersten und zweiten Ausbildungsjahr aller Berufe (auch sozialer Berufe, grüner Berufe etc.) haben die Möglichkeit an speziell auf sie abgestimmten Sprachkursen teilzunehmen, die gefördert werden.

Die IHK zu Leipzig bietet gemeinsam mit dem Referat für Migration und Integration der Stadt Leipzig und der Handwerkskammer zu Leipzig mit der Veranstaltung einen Überblick zu diesem Thema und die Möglichkeit gleich Kurse zusammenzustellen und die entsprechenden Fördermittel zu beantragen.

Bitte bringen Sie folgende Dokumente für die Antragstellung mit:

  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Kopie des Aufenthaltes
  • Kopie des Sprachenzertifikates

 

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Di, 18.02.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Noch 15 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Willkommenslotse

Josephine Meister

E-Mail meister@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1484
Fax 0341 1267-1420