Buchpremiere mit Musik: "Jenny und Karl Marx. Liebe als Kapital"

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-2910

Im Mai jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal und auch sein zentrales Werk "Das Kapital" wird 150 Jahre alt. Anlässlich dieser bedeutenden Jubiläen hat Caroline Vongries einen sehr privaten Blick auf den großen Philosophen und Vordenker geworfen.

Mit "Jenny und Karl Marx. Liebe als Kapital" ist der Autorin ein persönliches und spannendes Lebensporträt von Marx und seiner Frau Jenny gelungen. Das Büchlein thematisiert viele seltene Details aus dem Leben der Familie Marx und richtet den Blick auf zwei starke Persönlichkeiten, die sich in Liebe, Politik und Leidenschaft verbunden waren. Es ergründet u. a. wie viel Jenny in Marx‘ politischen Schriften steckt und beleuchtet auch Marx und seine Bedeutung in der heutigen Zeit.

Caroline Vongries stellt das Büchlein erstmals zur Leipziger Buchmesse in der IHK Leipzig vor. Begleitet wird sie von Lucia Keller am Piano, die bekannte Musikstücke aus Lebzeiten von Jenny und Karl Marx spielen wird.

Einlass ab 19:30 Uhr

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Fr, 16.03.2018, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Noch 32 freie Plätze
Kosten: 0,00 € (frei) Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Sekretariat Dienstleistungen

Ramona Wagner

E-Mail wagner@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1276
Fax 0341 1267-1420