8. Mediationsforum - Innerbetriebliche Mediation

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 150,00 EUR

WebCode: IHK-3223

Gemeinschaftsveranstaltung der IHK zu Leipzig und der ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH

Im Rahmen dieser Gemeinschaftsveranstaltung mit der ZAW,  Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH, widmen wir uns in diesem Jahr der innerbetrieblichen Mediation. Das heißt, die im Rahmen der engen gemeinsamen Arbeit und bei der Klärung sachlicher und betrieblicher Fragen, auftretenden Konflikte in der Zusammenarbeit von Kollegen gilt es rechtzeitig zu erkennen und dagegen zu steuern. Durch die frühzeitige Einbindung eines Mediators in die Konfliktbearbeitung können viele der negativen Auswirkungen von Konflikten vermieden werden.

Programm

Moderation: Tino Ritter

10:00 Uhr Eröffnung
Annekatrin Michler
10:15 Uhr Besser FRAGEN statt streiten! Kommunikation als Wirtschaftsfaktor im Unternehmen
Martina Lange
11:30 Uhr Pause
12:00 Uhr Klärungshilfe - eine sinnvolle Methode bei innerbetrieblichen Konflikten
Michael Eichhorn
13:15 Uhr Mediation in der Organisationsentwicklung - Eine Ermutigung für Unternehmen
Dr. jur. Sascha Weigel

Nähere Informationen zum Programm sowie zu den Referenten entnehmen Sie dem Flyer.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH unter Telefon 0341 468639-28 oder E-Mail info-wb@zaw-leipzig.de.

Das Teilnehmerentgelt beträgt 150,00 EUR.

Wir freuen uns sehr, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen dürfen.

 

Termine

Datum / Uhrzeit Verfügbarkeit
Di, 23.10.2018, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Anmeldung möglich
Kosten: 150,00 EUR Anmeldung erforderlich: ja Anmelden
Termin vormerken

Ansprechpartner

Sachverständigenwesen | Onlinerecht

Peggy Wöhlermann

E-Mail woehlermann@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1311
Fax 0341 1267-1422