2. Breitbandforum der IHK zu Leipzig

Ort: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04109 Leipzig (Lageplan)

Kosten: 0,00 € (frei)

WebCode: IHK-2719

Leistungsfähige Breitbandanschlüsse sind ein zentraler Standortfaktor. Die Breitbandinfrastruktur muss langfristig und zukunftsorientiert ausgerichtet sein. Wir informieren Sie gemeinsam mit dem Breitbandbüro des Bundes zum aktuellen Sachstand.

Programm
10:00 UhrBegrüßung
Dr. Thomas Hofmann, Hauptgeschäftsführer IHK zu Leipzig
10:10 Uhr

"Aktueller Sachstand zur Breitbandförderung aus der Sicht des Bundes"
Daniel Knohr
, im Auftrag des Breitbandbüros des Bundes


"Aktueller Sachstand aus der Sicht des Breitbandkompetenzzentrums Sachsen"

Hermann Kern, Leiter des Breitbandkompetenzzentrums Sachsen

10:40 Uhr

Erfahrungen zur Förderung des Breitbandausbaus aus den Kommunen

Ingolf Gutsche, GF Stadtwerke Schkeuditz, Breitbandinitiative der Stadtwerke
Heiko Leihe, Fachbereichsleiter Oberbürgermeisterbereich Stadt Eilenburg
Bernd Laqua, Bürgermeister Gemeinde Bennewitz

11:10 UhrBeantwortung von Fragen
11:20 Uhr

Aktivitäten der Forschung im Hinblick auf Digitalisierung
Dr. Diana Worms, Wissenschaftliche Referentin der Institutsleitung vom Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW, Leipzig

11:30 Uhr

Unternehmerstatements

Marco Weicholdt, Marketing und Kommunikation, Basislager Coworking
Martin Dietel, Inhaber Einrichtungsprofis
Dr. Eric Weber, Geschäftsführer SpinLab Accelerator GmbH (angefragt)

12:10 UhrModerierter Austausch der Teilnehmer der ersten Session
12:30 UhrMittagspause
13:15 UhrTechnischer Support durch: (Materialanforderungen zum Breitbandausbau)
Stefanie Wagner, Heiner Rademaker, REHAU AG + Co
Gerhard Köppel, Verkaufsleiter ROMOLD-Kabelschächte, ROMOLD GmbH
13:45 UhrStatements im Vortragsblock der TK-Anbieter "Breitband mit ..."
Fokko Baars, Teamleiter Geschäftskundenvertrieb, HL-komm Telekommunikations GmbH
Udo Harbers, Group Headquarters, Deutsche Telekom AG
Axel Schumann, Leiter Vertrieb, enviaTEL GmbH
Tino Rölle, Vodafone Kabel Deutschland
14:30 UhrBeantwortung von Fragen an die Teilnehmer der zweiten Session
15:00 UhrVerabschiedung

Begleitende Informationen über Info Mobil des Breitbandbüros des Bundes
Moderation: Claudia Mühlberg, Agentur für Kommunikation, Organisation und Management (ateneKOM)