Premiere von BGMpro: Gesundheit der Mitarbeiter im Fokus

Standortpolitik

28.09.2018

Welches Potenzial das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) für die Unternehmensführung in sich birgt, welche Aufgaben im Fokus stehen und welche Strukturen dafür geschaffen werden müssen, das sind die Themen der BGMpro, einer Neuveranstaltung im Leipziger Messekalender am 19. und 20. November.

Unternehmen, Verbände und Institutionen aus Industrie, Consulting, Gesundheitswesen sowie dem Dienstleistungssektor präsentieren zur Fachmesse im Congress Center Leipzig praxisnah ihre Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Beratung und Steuerung, körperliche und mentale Gesundheit, Ernährung sowie Arbeitsplatz und Ergonomie. Zudem stehen Workshops auf dem Programm  – beispielsweise zur gesunden Kommunikation in Unternehmen oder zur Konfliktlösung unter Kollegen.

Beim Fachkongress der BGMpro werden Schwerpunkte wie Strukturaufbau, Projektmanagement, Digitalisierung, Präventionskultur sowie Ergonomie behandelt. Breiten Raum nehmen zudem Fragen der psychischen Gefährdungsbeurteilung sowie des Betrieblichen Eingliederungsmanagements ein. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Hofmann zeigt in einem Vortrag am 19. November um 11.30 Uhr auf, wie die IHK zu Leipzig als Unternehmen das BGM umsetzt.

Tickets für Fachmesse und Kongress sowie Anmeldungen für die Workshops

 

Ansprechpartner

Foto von Ilka Bornschein - Branchenberaterin Dienstleistungen
Branchenberatung Dienstleistungen

Ilka Bornschein

E-Mail bornschein@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1327
Fax 0341 1267-1420

Mediathek