Neue Verordnung für Versicherungsvermittler

Recht und Steuern

18.12.2018

Am 23. November 2018 hat der Bundesrat die neue Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV) beschlossen. Damit treten gesetzesausführende Regelungen zum Paragraph 34 d der Gewerbeordnung in Kraft. Gleichzeitig werden damit weitere Teile der europäischen Richtlinie (IDD) umgesetzt.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • erweiterte Angaben bei der Antragstellung: zum Beispiel bestehende Beteiligungen oder Interessenkonflikte
  • Veränderungen in den Anforderungen der Sachkunde: Delegation oder Anrechnung anderer Berufsqualifikationen
  • Einführung einer Weiterbildungspflicht
  • Eintragungspflicht von Beschäftigten in leitender Position in das Vermittlerregister
  • Veränderungen bei den Statusinformationen
  • Verfahrensweisen bei Beschwerden und Interessenskonflikten

Weitere Informationen

 

 

Ansprechpartner

Vermittlerregister

Jan Dennull

E-Mail dennull@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1321
Fax 0341 1267-1422

Mediathek