Gesundheit der Mitarbeiter im Fokus

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft

19.09.2019

"Neues Arbeiten" für mehr Gesundheit im Unternehmen sowie zeitgemäße Konzepte des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM): Mit erweitertem Fokus lädt die zweite Auflage der Kongressmesse BGMpro am 18. und 19. November 2019 ins Congress Center Leipzig ein.

Zusätzliche Akzente bei der diesjährigen BGMpro setzt die Parallelveranstaltung WORKplus, die grundlegende Themen zur Zukunft neuer Arbeitswelten in den Mittelpunkt stellt. Auf einer interaktiven Aktionsfläche sind moderne Arbeitsumgebungen und fortschrittliche Lösungen live zu erleben. New-Work-Projekte und -Ideen in Verbindung mit BGM lassen sich in diesem kreativen Ausstellungs- und Programmformat direkt testen.

Dabei konzentriert sich PEOPLE auf die Mitarbeitergewinnung, PROCESS widmet sich der Veränderung von Organisationsstrukturen sowie -prozessen.  POTENTIAL beleuchtet unter anderem die Herausforderung der zukünftig angestrebten Verbindung der Technisierung. PLACE wiederum rückt die Gestaltung von Arbeitsräumen und -umfeldern in den Mittelpunkt.

Mit unterschiedlich spezialisierten Kongressblöcken erhalten Besucher aus allen Wirtschaftsbereichen tiefgreifende und praxisrelevante Einblicke in die verschiedensten Facetten des BGM, können sich allumfassend informieren, austauschen und netzwerken. In der Fachausstellung präsentieren Unternehmen Produkte und Leistungen, mit denen Industrie und Dienstleister das Betriebliche Gesundheitsmanagement unterstützen. Im Zentrum stehen die Bereiche Beratung und Steuerung, Ernährung, Arbeitsplatz und Ergonomie sowie körperliche und mentale Gesundheit. Das offene Forum, Workshops und Hot Spots zum Ausprobieren ergänzen das Programm.

Geöffnet ist die Messe am 18. November von 9 bis 17 Uhr und am 19. November von 9 bis 16 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Mediathek