Das ändert sich für die regionalen Unternehmen in 2019

Presse

20.12.2018

Das neue Jahr bringt wieder eine Reihe von Neuregelungen und Änderungen bei Gesetzen und Vorschriften, die Auswirkungen auf die Unternehmen der Wirtschaftsregion Leipzig haben.

Wichtige geplante oder bereits beschlossene Änderungen, die 2019 auf die Unternehmen zukommen, hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig in einer Online-Übersicht unter www.leipzig.ihk.de/2019 zusammengestellt. Viele Änderungen betreffen die Bereiche Löhne und Arbeit, wie etwa die Mindestlohnerhöhung, Neujustierungen bei Mini- und Midijobs oder die Einführung einer Brückenteilzeit. Neuerungen gibt es auch bei Förderinstrumenten, im Bereich Energie und Umwelt oder für den Handel im Internet.

 

Ansprechpartner

Foto von Jörg Hübner - Leiter Kommunikation | Öffentlichkeitsarbeit
Leiter Kommunikation | Öffentlichkeitsarbeit

Jörg Hübner

E-Mail huebner@leipzig.ihk.de
Telefon 0341 1267-1173
Fax 0341 1267-1474