Zentrenfonds der Stadt Leipzig

Ziel

Belebung von Innenstadt, Stadtteilzentren und Magistralen sowie die Steigerung von deren Attraktivität und Aufenthaltsqualität

Empfänger

Unternehmen und Einrichtungen, die mit wirtschaftsfördernder Wirkung für Zentren tätig sind

Gegenstand der Förderung

Die wirtschaftliche Belebung in den Zentren der Stadt Leipzig soll durch drei Förderziele erreicht werden

  • Zwischennutzung zur Vermeidung von Leerstand (z. B. Pop-Up-Stores, Galerien, Ausstellungen) sowie individuelle Ladenkonzepte zur Steigerung der Angebotsvielfalt (z. B.  Schauwerkstätten, Manufakturverkauf)
  • zusätzliche Veranstaltungen mit Magnetwirkung, die den Handel stärken
  • Maßnahmen zur Steigerung der Aufenthaltsqualität (z. B. Begrünung, Infotafeln, Sitzgelegenheiten)


Weitere Voraussetzungen sind

  • Wirkungsbereich der Maßnahmen entsprechend STEP-Zentren
  • Projekt wurde noch nicht begonnen, Kosten noch nicht beauftragt
  • Gesamtkosten bis 2 TEUR netto
  • Projekt darf nicht durch Bundes- oder Landesförderprogramme förderfähig sein

Art, Umfang und Höhe

Einmaliger nicht rückzahlbarer Zuschuss in Höhe von max. 80 % der förderfähigen Ausgaben je nach Förderziel

  • Zwischennutzung: max. 5 TEUR
    mit Ausnahmeregelung bei mehr als fünf neuen Anbietern auf max. 10 TEUR
  • Veranstaltung mit Magnetwirkung: max. 10 TEUR
    in Ausnahmefällen max. 25 TEUR
  • Aufenthalftsqualität: max. 25 TEUR


förderfähig sind:

  • Sachkosten
  • Netto-Kaltmieten bis max. 70 % der orts- und branchenüblichen Spitzenmiete,
    bis max. 20 EUR pro qm, bis zu sechs Monate
  • Investitionen in Förderziele Zwischennutzung und Veranstaltungen mit Magnetwirkung,
    jedoch ohne bauliche Maßnahmen am Gebäude

Verfahren

Die Antragstellung erfolgt direkt bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig mind. 4 Wochen vor Beginn des Vorhabens.
Anträge werden durch eine Jury anhand von Bewertungskriterien empfohlen.

Eine vorherige Beratung wird empfohlen. 

Informationen

Weitere Fördervoraussetzungen und Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Leipzig.

Stadt Leipzig
Amt für Wirtschaftsförderung
Neues Rathaus
Martin-Luther-Ring 4 – 6, 04109 Leipzig
E-Mail: wirtschaft@leipzig.de
Telefon: 0341 123-5810

Ansprechpartner in der IHK zu Leipzig sind die Branchenbetreuer.